Sonntag, 27. September 2015

[Projekt mm] Update #2 nach 10 Wochen

Sorry, für die längere Abwesenheit, aber ich war einfach mit dem Leben beschäftigt.
Jetzt geht es aber übergangslos weiter: In den letzten 5 Wochen schminkte ich mich nicht so übermäßig viel und dementsprechend passierte auch nicht viel in den Projekten.
Es ist wieder Sonntag und der hat sich hier ein bisschen zum Kosmetikmord-Tag entwickelt bei mir. :D Deshalb gibt es jetzt das erste Update für das Projekt mm.
Wer nochmal nachschauen möchte, für den verlinke ich jetzt mal direkt den Start von diesem Projekt ml, dem Projekt ml und dem Project pan.


Die 7 Produkte der letzten 5 Wochen:
essence - 53 All about Cupcake   (4g/1,99€)
Meine Wahl für einen weichen und eher unauffälligen Lippenstift fiel auf diesen Roseton (Swatch), der zwar klein aussieht, aber mit 4g sehr viel Inhalt hat.
Er wurde ziemlich vernachlässigt, aber ich habe ihn ein paar mal genutzt.
Stand 00: 21mm
Stand 01: 19mm
Stand 02: 19mm

Alverde "LE" 122 Kathrin   (?g/3,45€)
Diesen sehr alltagstauglichen Lippenstift möchte ich aufbrauchen, da er genau das ist und somit relativ einfach für mich regelmäßig zu tragen. Außerdem achte ich bei NK mehr auf die Haltbarkeit und er ergänzt die anderen Töne die ich herausgesucht habe sehr gut. Obwohl er geswatcht eher rosenholzig wirkt, scheint er auf meinen Lippen roter/röter/mehr rot(?).
Dieses Teilchen nutzte ich regelmäßig.
Stand 00: ---mm
Stand 01: 15mm
Stand 02: 14mm

Alverde - 52 Primrose   (4,7g/3,45€)
Schon zig Mal gezeigt und der erste Lippi den ich wirklich schon einmal aufgebraucht und ausgekratzt habe. Da meine Mutter mir noch ein Exemplar gab, muss dieser nun erstmal weg. Es ist ein mittlerer Ziegel-Rot-Braun-Altrosa-Leberwurst-Ton *Swatch*, steht mir wunderbar, trocknet die Lippen nicht aus und ist etwas kräftiger als meine Lippenfarbe, aber ich sehe trotzdem nicht angemalt mit ihm aus.
Hab ich auch ein paar Mal genutzt.
Stand 00: ---mm
Stand 01: 20mm
Stand 02: 18mm
  
Alterra - Lipliner "19 Terra"   (?g/~2€)
Weiter geht es mit einem Produkt, dass ich parallel gut nutzen kann und aus meiner Sammlung haben will. Er ist ok, aber die ganze Produktgruppe "Lipliner" ist einfach nicht so meins.
Auch ihn habe ich nur ab und an genutzt und er schwindet konstant.
  Stand 00: 100mm
Stand 01: 93mm
Stand 02: 89mm
  
Rival de Loop Young - Augenbrauenstift "01 natural blond"   (?g/1,49€)
Da es nicht mein liebster ist, aber tragbar und ich schon eine passendere Farbe da habe, soll er weg.
Ebenfalls nur ein paar Mal genutzt und somit sieht man nicht so viel Fortschritt wie sonst.
Stand 00: 109mm
Stand 01: 103mm
Stand 02: 100mm

TheBalm - Pick-Up Liner "don juan"   (0,39g/?€)
Von den 3 Kajalstiften die ich im großen Projekt habe, wollte ich hier erstmal nur einen, den kleinsten mit rein tun damit vielleicht wirklich mal was passiert. Es handelt sich bei diesem um ein sehr dunkles Braun-Schwarz. *Swatch* Was soll ich sagen? Die Kajals müssen weg!
Sehr wenig genutzt, aber immerhin...
Stand 00: ---mm
Stand 01: 42mm
Stand 02: 41mm
  
essence - cover Stick "01 Matt Sand"   (5g/~2€)
Kommen wir zu einem richtig fiesen Teil! Es ist ein wirklich guter Abdeckstift, der recht hell ist, super abdeckt, Pickelchen gut austrocknet, sich gut auftragen und verblenden lässt. Die einzige Krux ist, dass er so unglaublich ergiebig ist! Da er schon weit über das MHD ist, wird er ende des Jahres ausgetauscht, aber ich möchte vorher trotzdem noch versuchen ihn leer zu bekommen.
Stand 00:  -mm
Stand 01: 7mm
Stand 02: 7mm


  Es sieht nicht danach aus als würde bald etwas leer werden, aber in den nächsten Wochen wird es wohl mehr Fortschritt geben denke ich. Da ich jeweils einen Lippenstift am Schreib-/Schminktisch, in der Handtasche und im Auto habe und parallel nutze, passiert an den einzelnen natürlich nicht so viel. Die anderen Produkte sind nur noch ein Mal vertreten, sodass ich hoffentlich ordentlich vorankomme - vorausgesetzt ich schminke mich wieder fast täglich.

Der Counter steht jetzt auf 00 geleerten/entfernten Produkten, aber 26 vernichteten mm in diesem Projekt nach 10 Wochen.

Wie läuft es bei euch so?
 
 
 
~-.-~

Kommentare:

  1. Es ist nicht so wild wenn man weniger postet :) Ich hatte in den letzten Wochen soooo viel Schreibwut, dass ich meinen Blog problemlos bis Mitte Oktober gefüllt habe. Danach wird es wahrscheinlich wieder etwas stiller um mich.

    Ich ärgere mich immer noch dass ich den All about Cupcake nicht nutzen kann :/ Der fliegt nun seit einem Jahr unbenutzt in der Kiste herum und wartet darauf, dass jemand ihn mir abnimmt.

    Den Alverde Lippenstift Kathrin find ich ebenfalls sehr schön. Wen ich auf den nicht im Laden sofort reagiert hätte, hätt ich ihn mir gekauft. 1mm in einem Monat kann sich sehen lassen vor allem weil es nicht das einzige Lippenprodukt ist, das du benutzt hast. Beim Primrose hast du ja gleich 2mm geschafft :D Kan man pauschal sagen dass man 1mm Lippenstift pro Woche schafft?!

    Apropos Rosenholz: Ich überlege ja immer noch hin und her ob ich mir einen der limitierten Kiko Lippenstifte zulegen soll, denn zwei Farben sind echt meins und sie sind richtig cremig! Aber ich habe noch sooo viele Lippies @.@

    Deine Fortschritte beim Lipliner sind ja riesig! Ich hab nur noch einen und nutze den sooo selten dass ich darüber nachdenke auf diese Produktsorte komplett zu verzichten.

    Es fällt mir schwer zu glauben, das dein Abdeckstift einfach null Fortschritt macht >.<

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hat vermutlich auch jeder mal seine Phasen wo er keine Lust/Zeit hat zu posten.
      Bei täglicher Nutzung 1-2 Mal auftragen vom Lippenstift ist 1mm je Woche drin denke ich.
      Nutze den Lipliner ab und zu als Basis unter den Lippenstiften, deshalb passiert da so viel. Wäre aber für mich nix für immer, weil er doch recht trocken ist.
      Der Abdeckstift ist sooowas von ergiebig! Keine Ahnung wie man den innterhalb des MHD aufbrauchen soll ohne ihn auf dem kompletten Gesicht zu tragen -.-

      Löschen
    2. 15 Wochen pro Lippenstift... Find ich sogar realistisch, da wären dan ja 4 Monate. Die Erfahrung hab ich früher auch so gemacht :)
      Lipliner kann ich wegen meiner trockenen Haut nicht als Basis benutzen. Wenn ich sehr dunklen Lippenstift benutze umrande ich meine Lippen und das war's, Deswegen halten die Sachen auch so ewig...

      Löschen