Dienstag, 26. Januar 2016

[Geleert+Aussortiert] Haushalt pur im November 2015

So, meine Lieben!
Blabla, viel zu tun, blabla, Privatleben, blabla, Umzug und so weiter...
Jetzt hab ich erstmal wieder mehr Ruhe und fange direkt mit ein bisschen Müll an um wieder einzusteigen. Als erstes nun eine Menge Haushaltskram:
Legende: 
Möchte ich gern nachkaufen!
Würde ich nachkaufen wenn es sich ergibt.
Würde ich nicht nachkaufen!


 Duftendes:
Profissimo "Honigkuchen"
min. 32 Std. kosten ~2€
Habe diesen Duft zum ersten Mal gehabt und finde ihn total genial! Werde ich definitiv bei der nächsten Gelegenheit nachkaufen. Sie duftet sehr warm und nach Gebäck und vor allem beim Abbrennen noch besser als am Glas direkt.
glade "Granatapfel und weiße Blüte"
max. 30 Std. kosten ~3€
Diese roch dagegen irgendwie leicht fruchtig und etwas süß-blumig. Fand ich nett, etwas wie frisch gewaschene Wäsche, blumig und wirklich intensiv. Muss aber nicht unbedingt nochmal sein.
Yankee Candle "Lavender Vanilla"
2x Sampler mit 49g kosten ~3€
Er riecht wie der Name schon sagt nach Lavendel und Vanille, ein wundervoll warmer und wohnlicher Duft. Dieser ist immernoch mein absoluter Liebling und da er nichtmehr im Sortiment ist, habe ich etwas Angst die letzten Kerzen anzuzünden...
Yankee Candle "Vanilla Satin"
Tart (22g) kosten ~2€
Dies ist ein weiterer meiner Lieblingsdüfte, er riecht sehr warm nach Vanille und ist für mich ein absoluter Wohlfühlduft. Werde ich immer wieder nachkaufen!
Yankee Candle "Sandalwood Vanilla"
Sampler mit 49g kostet ~2€
Auch ein toller Duft! Er ist zwar nicht so warm wie ich es gern hätte, aber sehr angenehm und wohnlich.
  glade "Sandelholz und Vanilla"
max. 30 Std. kosten ~3€
Diese Kerze habe ich euch schon mehrfach gezeigt, denn ich mag  sie sehr. Sie riecht total lecker und warm, ich hätte sie aber eher bei Gebäck oder Karamell eingeordnet als bei den beschrieben Düften. Wie auch immer, sie duftet sehr intensiv und gut. Kaufe ich immer wieder nach.
NoName "Vanille"
 Tart kostet ~1€
Duft war nett, aber so dezent, dass ich ihn in 3 Teilen verbraucht habe. Damit ist YC auf jeden Fall günstiger, denn mit deren Tarts komme ich locker 1-2 Wochen. Würde ich nicht noch mal kaufen.

 
 Seife:


Sagrotan - Samtschaum "Milch und goldener Honig"
Sagrotan - Samtschaum "Kirschblüte Rose"
Sagrotan - Cremeseife "Manuka-Honig und Sheabutter"
je 250ml kosten ~3€
Die Cremeseife habe ich schon mehrfach gezeigt, denn ich finde sie wirklich toll! Sie desinfiziert und trocknet die Hände trotzdem nicht gnadenlos aus. Daran, dass sie nicht schäumt und einen leichten Film auf der Haut hinterlässt muss man sich erstmal gewöhnen, aber ich finde sie wirklich super! Der Duft ist übrigens (natürlich) auch total angenehm.
Bei den Schaumseifen macht mir natürlich die Konsistenz viel Spaß. Milch und Honig geht bei mir ja immer und den werde ich auch nachkaufen, aber Kirsche roch mir zu künstlich.
 
 Balea - Nachfüllbeutel Cremeseife "Milch und Honig"
Kclassic - Nachfüllbeutel Cremeseife "Milch und Honig" 
je 500ml kosten 0,55€
Die Sorte kaufte ich seid vielen Jahren immer wieder als Seife nach, denn der Geruch ist so neutral und angenehm, dass ich ihn einfach nie über habe und er gefällt auch jedem. Glaube ich.  Da ich nun feststellte, dass wirklich Milch und Honig enthalten sind, möchte ich sie nichtmehr kaufen, denn das finde ich bei Seife irgendwie... falsch.
 
 
Wäsche:

Impresan - Hygiene-Spüler
1,25l kosten ~2€
  Diesen Spüler mag ich vom Geruch am liebsten, frisch-grün-blau-eis-pflanzig. Außerdem ist er auch einer der günstigeren und ich bekomme ihn eigentlich überall (wenn er nicht gerade mal wieder ausverkauft ist). Habe ich natürlich längst nachgekauft.

Lenor - Trocknertücher "Aprilfrisch"
25St. kosten ~2€
Sie waren total trocken und ich fand, dass die Wäsche danach eher muffig roch. Brauche die teuren Dinger nicht nochmal.

Denk mit - Farb- und Schmutzfangtücher
24St. kosten ~2€
Schmeiße ich bei jeder Wäsche mit rein - zumindest wenn ich gemischt wasche, bei reiner schwarzer/rote uä. natürlich nicht. Habe ich schon wieder nachgekauft und in Benutzung.

dalli - feuchte Trocknertücher
24St. kosten ~2€
Im Gegensatz zu denen von Lenor sind sie wirklich feucht und ich mag den Duft von allen die ich probiert habe am liebsten. Kaufe ich immer wieder nach.

 
Putzen:
 Frosch - Allzweck-Reiniger  "Soda"
500ml kosten ~3€
Ich mag diese Marke generell zum Putzen, denn die Düfte gefallen mir und die Produkte tun was sie sollen. Deshalb würde ich mir diesen Reiniger genauso nachkaufen, wie alle anderen die ich getestet habe. (Die anderen gibt es nur nicht zu sehen, weil ich die leeren Verpackungen nicht mehr hab.)
 
Apotheke - Isopropanol 70%
200ml kosten ~6€
Solchen Alkohol nutze ich für alles Mögliche und habe eigentlich immer eine Flasche da. Ist super um zB. Kosmetik anzurühren oder desinfizieren.

Profissimo - Staubblitz
  10St. kosten 2,95 €
Einer meiner absoluten Haushaltsfavoriten! Diese Dinger sind wirklich absolut genial, denn man kommt super überall dran, kann auch raue Oberflächen damit abwischen, es hält lange und bindet den Staub wirklich gut. Absolut zu empfehlen, aber nun müssen wieder neue Bezüge her.


Sonstiges:
ebelin - Bio-Wattestäbchen
200St. kosten 0,95€
Ewiger Liebling, denn sie sind sehr stabil, fusseln nicht und die Watte hält sehr gut am Stäbchen.

feuchtes Schuhputztuch
kostenlose Probe
Das Teil ist leider ausgetrocknet, aber ich hätte sowas gern mal ausprobiert.

K Classic - feuchtes Klopapier "Die Frischen"
60St. kosten 1,25€
Meine liebsten Feuchttücher für die Hände, zum Abwischen vom Schreibtisch, etc. Der cremige Duft gefällt und ich kann sie mit der Box nutzen. Für mich ein Nachkaufprodukt (und die günstigste Variante)!

Alverde - Kinder-Zahngel 
50ml kosten ~2€
Fand ich ganz gut und hole ich vielleicht mal wieder. Besonders zum Reisen ist die Verpackungsgröße gut geeignet, aber allgemein würde ich eher zu der für Erwachsene greifen.

ebelin - Shampoo- und Massagebürste
1St. kostet ~2€
Meine Kopfhaut neigt einerseits zu juckender Trockenheit und Schuppen, andererseits fettet sie extrem schnell nach. Ein bisschen was zu Kopfhautmassage wäre da ganz gut dachte ich, denn bei meinen langen Haaren ist es umständlich mit den Fingern zu massieren. Leider finde ich die Bürste sehr unangenehm - egal ob nass oder trocken. Da ich keine andere Anwendungsmöglichkeit gefunden habe, schmeiße ich die jetzt weg.
  
Kclassic - Wattepads
120St. kosten ~1€
Die Pads waren ok. Haben nicht viel gefusselt, aber waren recht dünn. Ich nutzte sie hauptsächlich zum Nagellackentfernen.

Isana - Einwegrasierer "Sommerlaune LE"
5St. kosten 0,99€
Ich nutze immer nur Einwegrasierer und war mit ihnen zufrieden.

  Em-eukal - Halsbonbons "Johannisbeere"
75g kosten 2€
Waren total lecker, aber sind schon etwas teurer als die von den Eigenmarken.


Und, wie läuft es bei euch so?



~-.-~

Kommentare:

  1. Willkommen zurück!

    Ich staune imme wieder über die Kerzenvielfalt! Da ich nur 1-2x im Jahr eine größere Duftkerze kaufe und aufbrauche, kenne ich die meitsen sorten gar nicht. Honigkuchen klingt in der Tat sehr lecker.
    Nutzen diese Farb- und Schmutzfangtücher wirklich etwas?! Ich hör das ja zum ersten Mal und kann mir grad absolut nicht vorstellen, wie das funktionieren soll...

    Die Bio-Wattestäbchen gibt es bei uns irgendwie nicht. Ich kauf deswegen immer die von Rossmann und bin recht zufrieden.

    In den nächsten Tagen gibts bei mir wieer einen Aufgebraucht Post. Es ist nicht viel aber immerhin :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hast du schonmal etwas helles mit in der schwarzen oder roten Wäsche gehabt? Dann weisst du wie die Farb-Fang-Tücher funktionieren! ;D Mir geht es dabei hauptsächlich darum, dass ich dadurch hoffentlich etwas der wasserlöslichen Teile von der Wäsche wegbekomme, damit das Zeug nicht auf meiner haut ist.

      Löschen
    2. Nja ich hab mir einen Pulli damit mal rosa gefärbt und das war echt kein Spaß! Ich kann mir trotzdem aus physikalischer Sicht absolut nicht erklären, wie das gehen soll. Ich hab ja mal gelesen, das hätte irgendetwas mit den Oberflächenladungen zu tun, aber... weißt du was? Ich frage meinen Professor einfach nächste Woche mal. Wir haben nämlich grad das Thema Tenside.

      Löschen
    3. Ich hätte gedacht, dass es ähnlich wie Löschpapier funktioniert: Nimmt einfach besser Farbe auf als die Stoffe aus denen die Wäsche ist.

      Löschen