Dienstag, 27. Dezember 2016

[Geleert+Aussortiert] in 4 Monaten 2016 - Teil 1 Dekoratives

Zum Ende des Jahres gibt es nun noch einmal gesammelten Müll aus 4 Monaten von mir zu sehen. Es ist so viel, dass ich es in mehrere Teile aufteile damit es einigermaßen übersichtlich bleibt. Los gehts:

Legende: 
Möchte ich gern nachkaufen!
Würde ich nachkaufen wenn es sich ergibt.
Würde ich nicht nachkaufen!

Aussortiert:
TheBalm - Meet Matt(e) Nude     (25,5g / 42,99€)
  Leider muss ich zugeben, dass sie ein eher ungeliebtes, vernachlässigtes Kind ist, denn ich griff bisher selten zu ihr. Trotz Mischung zwischen warmen und kalten Farben. Vielleicht liegt es an der Kombination aus Format und Größe, aber ich finde sie sehr unhandlich! Aus diesen Gründen werde ich sie nun gehen lassen.

 Mel Merio - Eau de Parfum - Famous Girl    (50ml / 4,99€)
Kopfnote: Ananasblätter, Mandarine
Herznote: weiße Freesie, Patchouliblüte, Wildrose
Basisnoten: Sandelholz, Vanille, Moschus
Und noch ein schwer zu beschreibender Duft... Recht schwer, nicht süß, aber eine etwas strenge fruchtige Note merkt man schon, durch die der Duft etwas jugendlicher wirkt. Näher kann ich ihn nicht beschreiben. Er ist mir einfach zu scharf und ich werde ihn nun weggeben.
  
Alterra - Lippenbalsam "01 pearl and shine
Solch schimmernde Lippenpflegen mag und trage ich einfach nicht, deshalb kommt er nun weg.

p2 - perfect nail hardener    (10ml / 4,99€)
Dieser Lack ist sehr flüssig, hat bei mirkeinen speziellen Effekt gezeigt, hat einen netten Pinsel. Eignet sich gut als Unterlack, aber empfand ich nicht als etwas besonderes. Da er klumpig wird, kommt er weg
 
Duftwachs "Winter Forest"
Es ist immer nett Proben zu bekommen, aber diese ist mir viel zu herb. Sie wandert weiter.

 
Geleert:


   Foundation-Mix   (5ml Inhalt)
Da ich so blass bin, mische ich regelmäßig Foundations zusammen um meinen Hautton zu treffen. Mit der Zeit haben sich einige dieser Mischungen angesammelt und ich möchte sie nun  nach und nach wegbrauchen. Was ich jeweils gemischt habe und in welchem Verhältnis kann ich garnicht sagen.
  
Missha M - Perfect Cover BB Cream "21"   (20ml / ~10€)
Von den Foundation-Produkten dieser Marke schwärmen besonders blasse Mädels ja immer wieder sehr. Auch der LSF von 42 ist wunderbar. Diese Abfüllung bekam ich von Lila und mochte sie wirklich sehr. Sie deckt gut und ist ziemlich pastig, lässt sich aber trotzdem gut auftragen und sah auf meiner Haut gut aus.
 
  Yves Rocher - Glow Powder "100 Teint tres clair"    (8g / 29€)
Bei diesem Puder ist der Preis auf jeden Fall eine Frechheit ist, denn der Gramm-Preis liegt höher als selbst der von MAC usw. Dies ist auch der Grund warum ich es nicht nachkaufe, denn das Produkt selbst ist aber sehr fein gemahlen, hell und leicht gelbstichig. Sehr schönes Produkt.
 
NYX - Puderrouge "Taupe"  (4g / 6,99€)
Weiter geht es wieder mit dem perfekte Konturpuder für mich, denn es ist wunderbar aschig und von der Handhabung super einfach! Habe ich mal wieder aufgebraucht und schon wieder die nächste Packung im Gebrauch.

essence "Class of 2013 LE" 01 Alpha better Gamma   (4,5g / 2,95€)
Noch ein weiterer Alltagsfavorit, denn es ist DIE perfekte Farbe für mich! Im Pfännchen wirkt es wie ein unspektakulärer Pfirsichton, geswatcht wie ein Neon-Rosa und aufgetragen wie eine natürliche leichte Rötung meiner Wangen. Ebenfalls aufgebraucht und schon den nächsten am Benutzen.
 
~~~~~~~~~
essence - Mascara "maximum length volume"   (8ml / 2,99€)
Leider ist dieses Schätzchen aus dem Sortiment gegangen. Bei mir trennt und verlängert sie die Wimpern schön und ist damit meine erste Schicht. Ich mochte sie wirklich gern und habe noch keinen Ersatz gefunden.

IsaDora - Maskara "Precision"   (3ml Probe)
Sie trennte die Wimpern sehr gut und gibt etwas Länge. Dies entspricht dem Namen sehr gut und ich habe sie auch gern genutzt.

 IsaDora - 152 Marvelous Mauve  (2,5g / ~4€)
Diese Mini-Lippenstifte finde ich richtig toll, denn sie enthalten nur unwesentlich weniger Produkt als große, sind aber deutlich handlicher und man sieht recht schnell dass man sie abnutzt. Er ähnelt geswatcht dem Alverde "Primrose" sehr, wirkt aber auf den Lippen deutlich deckender, etwas roter und schimmernder. Habe ihn gern geleert, werde ihn aber nicht nachkaufen.

 alverde - 20 Warm Vanilla   (1,7g / 2,25€)
Von diesem Lidschatten habe ich ja schon mehrfach geschwärmt, geleert und nachgekauft. Es ist für mich (neben einem von RdL) der perfekte Ton zum Verblenden am Auge und ich werde ihn auch immer wieder nachkaufen. Er ist absolut matt, ein sehr heller Creme-Hautton der gut zu mir passt. Ich werde ihn auch weiterhin im Wechsel mit dem RdL nachkaufen.
 
 ~~~~~~~~~
essence "gel nails at home" Primer + Cleanser   (120ml / 2,75€)
essence "gel nails at home" base + top coat    (7ml / 2,95€)
  Zu der Handhabung möchte ich an dieser Stelle nix mehr sagen, denn das habe ich hier schon recht ausführlich erklärt. Ich nutze die Teile immer noch und es sind mal wieder ein paar Flaschen leer geworden.
  
  
Wie läuft es bei euch?
 
 
 
~-.-~

Kommentare:

  1. Respekt, dass du dich von deinen The Balm Schätzchen trennen kannst! Ich kann dein Problem mit dieser Palette verstehen. Viel dunkel, wenig hell und nichts dazwischen. Entweder liebt man solche Paletten oder man kommt mit ihnen nicht klar xD Bei mir gehts halbwegs, aber dafür hab ich Problem mit den Paletten, die fast nur hell sind xD Wie groß ist die Palette denn?!

    Mit schimmernder Lippenpflege kann man mich aucuh jagen. Da fühl ich mich wie in den 90ern ^^

    Wie viele von deinen Foundation Mischungen hast du denn noch über? Ist da langsam mal ein Ende in Sicht?
    Ich freue mich aber für dich, dass dir die BB Cream gepasst hat. Erst heute habe ich ein paar Händler nach Empfehlungen gefragt, weil ich wieder etwas neues ausprobieren möchte. Hoffentlich finde ich irgendwann mal etwas gelb- oder olivstichiges mit einer ähnlich guten Qualität...

    Yves Rocher scheint seine Preise zu Würfeln. Ich kann manche Preise von denen echt nicht verstehen. Aber freut mich dass das Puder für dich Verwendung hatte. Hier läge es nur rum, denn trockene Haut und Puder geht einfach nicht :(

    Holla, du hast dein Rouge ja aufgebraucht! Krass dass du schon den nächsten in Gebrauch genommen hast. Benutzt du auch mal andere Rouges zwischendurch oder hat sich das Thema seit Alpha Better Gamma?

    Glückwunsch auch dass du deine IsaDora Produkte aufgebraucht hast. An denen hast du ja echt lange gesessen. Ich werde mit der Marke nicht so richtig warm...

    Bei mir geht es nur schleppend voran. Ich hab mich schon mehrere Tage nicht mehr geschminkt. Meine Haut ist grad echt ein A***...
    Ich wünsch dir einen guten Rutsch!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Sie ist 3x so groß wie die Naked Basics. 5 der Farben der Palette finde ich gut, aber 4 würde ich nicht nutzen und da ich so viele schöne andere Lidschatten habe...

      Löschen
    2. Ok, das ist in der Tat etwas unhandlich. So eine Palette benutzt man dann doch eher zuhause oder auf längeren Reisen. Dann kann ich es voll verstehen.

      Löschen
  2. Wow, du brauchst echt immer viele Sachen auf! Ich lese solche Postings bei dir immer recht gerne.
    Ich bin anscheinend echt sparsam: Ich glaube, alle drei Monate geht mal ein Teil weg, wenn überhaupt. Da kann es noch ein Weilchen dauern, bis meine Sammlung sich auf ein Wohlfühlmass verkleinert. ^^

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Sachen sind ja nicht voll gewesen und über Monate hinweg gesammelt. Und du hast recht: es dauert eeewig -.-

      Löschen
  3. Bei mir sind in der letzten Zeit 2 Mascaras leer geworden und ein Nagellack. Beim Lack bin ich auch nicht bös drum, war Zeit, irgendwann sieht man sich an gewissen Farben doch mal satt^^

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, mit den Lacken ist das immer so ein Ding.
      Wie schafft ihr das bloß so viele Masskaras zu leeren???

      Löschen
    2. Yay Glückwunsch! Welcher war das denn?

      Löschen