Dienstag, 18. April 2017

[Geleert] Reinigung + Pflege im ersten Quartal 2017

Da ich den größten Teil meiner alten Vorräte endlich aufgebraucht habe, werden bei mir nicht mehr so viele Produkte pro Monat leer. Deshalb gibt es diese Aufgebraucht-Posts von mir nur noch seltener, damit es sich mehr lohnt. In Summe ist es wieder einiges und so legen wir los mit den ganzen Reinigungs- und Pflegeprodukten:
Legende: 
Möchte ich gern nachkaufen!
Würde ich nachkaufen wenn es sich ergibt.
Würde ich nicht nachkaufen!
ISANA - Duschgel "Limette Basilikum"
300ml kosten ~1€
Diese zwei Pullen habe ich von einer Freundin bekommen, die den Duft nicht mochte. Ich empfinde ihn als eher herb und tendenziell männlich, aber sehr frisch. Mochte ich wirklich gern und würde ich sogar nachkaufen, wenn es ihn noch gibt sobald ich wieder Duschgel kaufen muss.

Treaclemoon - Duschgel"Marsh mallow heaven"
60ml kosten ~1€ 
Ein toller zuckriger Duft, aber unter der Dusche bevorzuge ich eher frische Sachen. Als Hautpflege dagegen mag ich sowas.

tetesept - Schaumbad "Schaumwelten - Goldschatz - Mandelblüte"
400ml kosten ~5€
Leider Bade ich nur sehr selten und so habe ich diesen Badezusatz als Handseife aufgebraucht. Den Duft fand ich erstaunlich frisch für Mandelblüte und erinnert mich an "Spirit of India" von AldoVandini. Würde ich vielleicht nachkaufen, wenn ich wieder eine Badewanne habe.

Kneipp - Schaumbad - Seelentröster
1Pk. mit 50ml kosten ~1€
Dieser Zusatz riecht richtig toll nach Kakao. Leider habe ich aktuell keine Badewanne, deshalb wird kaum ein Badeprodukt leer.

Balea - Rasiergel "Buttermilk Lemon"
150ml kostete ~1€
Ich bin total vernarrt in diesen tollen Zitronen-Buttercreme-Sahnetorten-Duft und bin wirklich traurig, dass meine letzte Pulle davon nun leer ist. Die Handhabung finde ich übrigens auch gut. ;)

Balea - Rasierschaum "Seide Avocado"
150ml kosten 0,75€
Beim Kauf von diesem Produkt vergriff mich leider. Am liebsten nutze ich zum Rasieren Gel und schaffte es hier einen Schaum mit zu nehmen. War ok, ist wirklich kein schlechtes Produkt, aber ich nutze einfach lieber Gel.
 
 
Körperpflege:
Balea - Soft-Öl balsam
200ml kosten 1,75€
Ab und zu brauche ich eine eher neutral riechende Lotion um sark parfumierte Lotionen zu strecken. Entschieden habe ich mich da mal für diese und wurde nicht enttäuscht. Der Duft ist einfach neutral-cremig und die Pflegewirkung toll. Wenn man kein Problem mit einem leichten Ölfilm hat, ist sie wirklich super und ich kann mir vorstellen sie nach zu kaufen.

Balea - Creme-Öl Bodylotion mit Mandelöl
200ml kosten 1,75€
Von dieser Lotion bin ich ein großer Fan! Ich leerte sie schon mehrfach und habe auch noch eine Tube hier. Die Konsistenz ist toll, lässt sich gut verteilen, zieht fix ein und pflegt toll. Der Duft nach den IKEA-Vanillekerzen ist super lecker und hält auch lange auf der Haut.Da die Inhaltsstoffe auch noch gut sind, ist sie ein absoluter Favorit!
 
 Florena - Hand-Konzentrat "Sheabutter Arganöl"
  50ml kosten 1,35€
Mein absoluter Handcreme-Favorit, weil sie die einzige ist die meine Hände wirklich toll und nachhaltig pflegt! Auch den Duft mag ich gern und die Inhaltsstoffe sind ok. Leider musste ich sie online bestellen, da ich sie in keinem Geschäft mehr finden kann.

Cien - Handcreme "Asiatische Kirschblüte"
30ml kosten 0,99€
Bei diesem Produkt war die hübsche Verpackungder Kaufgrund, das muss ich leider zugeben. Der Duft ist ganz nett, aber sehr intensiv und nach blumigem Weichspüler, deshalb habe ich sie zum Schluss als Körperpflege aufgebraucht. Für die Handtasche ist sie aber mit dem Schraubverschluss wirklich praktisch!
 
 alverde - Körperbutter "Macadamianuss"
50ml kosten 0,95€
Nach wie vor ist dies eines meiner liebsten Körperpflegeprodukte und ich kaufe sie gern immer mal wieder nach. Ich mag einfach die cremige Konsistenz, die Pflegewirkung und den leckeren nussigen Duft. Kaufe ich auf jeden Fall wieder im großen Pott nach sobald ich noch ein paar andere Produkte geleert habe!

 
Gesicht:
Rival de Loop - AMU-Entferner ölfrei
100ml kosten 1,49€
Seit Ewigkeiten mein Liebling, denn er tut was er soll, riecht gut und ist günstig. Habe ich schon wieder mehrfach nachgekauft und er ist super ergiebig.
  
  Balea - Reinigungsschaum "Lotusblüte"
150ml kosten je 1,95€ 
Mit diesem Teil habe ich versucht meinen RdL-Schaum zu ersetzen, der leider verändert wurde. Er riecht eher frisch-cremig, aber für mich zu intensiv und ich brauchte viel mehr Produkt als beim RdL. Werde ich deshalb nicht nachkaufen.

Balea - Augen+Lippenmaske
4x1,5ml kosten 0,45€ 
Ich wollte so eine Maske für die Augenpartie mal testen, aber werde nicht so richtig warm mit dieser Art von Produkten.

Rosenwasser
 Abfüllung (100ml/~3€) 
Diese Abfüllung hat mir Lila mitgebracht, Danke nochmal dafür! Ich fand es ganz ok, aber es hat mich nicht so sehr umgehauen wie viele andere. Keine Ahnung ob ich mir mal welches kaufe, aber aktuell eher nicht.

 
Haare: 
cosnature - Shampoo "Granatapfel"
200ml kosten ~3€
Der Duft ist nicht so meins, aber mit der Wirkung bin ich echt zufrieden. Würde ich wieder nachkaufen.
  
Alterra - Shampoo "Jojoba Mandel"
200ml kosten ~3€
Dieses Produkt mochte ich garnicht, da meine Haare viel zu schnell nachgefettet sind. Der Duft war auch nicht so meins. Diese Sorte würde ich nicht nachkaufen, andere Shampoos der Marke finde ich aber gut.

Balea - Kur "Farbglanz - Blutorange Moringa"
150ml kosten 1,25€
Ich liebe den wunderbar frischen, fruchtigen Duft nach Blutorange dieser Reihe einfach. Da ich auf den Haaren selten Kur nutze, habe ich sie zum Schluss zum Rasieren der Beine aufgebraucht bevor sie kippt.

taft - Power Haarlack
75ml kosten 0,75€
Solche Produkte nutze ich wenig auf den Haaren und mehr um meine Designs auf den Nägeln vorm Verwischen durch Überlack zu schützen. Deshalb kaufe ich immer nur kleine Flaschen und kann zum eigentlichen Halt nix sagen.

Lush - ShampooBar "Godiva"
55g kosten 9,45€
Diese festen Shampoos mag ich eigentlich gerne, aber sie sind aktuell für mich etwas zu umständlich (kein eigenes Bad). Würde ich nachkaufen.

  
Was habt ihr so aufgebraucht?
 
 
 
~-.-~

Kommentare:

  1. Die Marulanusscreme mochte ich auch sehr. Dieses Jahr hab ich mich aber für die Shea von Treaclemoon entschieden. Die ist ihr sehr ähnlich, nur ist sie einen hauch mehr in die Richtung Kaffee-karamell. Meine erste Tube ist fast leer, hab mir bevor der Sommer anbricht noch eine zweite Tube geholt :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh, dann werde ich mal an der Treaclemoon schnuppern, wenn sie eine kleine da haben. Danke für den Tip! :)

      Löschen
  2. Wie findest du die vegane Handseife hier? ich finds einfach mega cool, aber leider n bisschen teuer :/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich nutze sowas nicht und kann deshalb nichts dazu sagen

      Löschen
  3. Ich hab leider schmerzhaft lernen müssen, dass Mandelblüte nicht Mandel ist. Den Duft von diesen Blume mag ich nämlich gaaaaar nicht, aber in Marzipan könnt ich mich reinlegen.
    Das Seelentröster Bad habe ich leider noch nicht gesehen, das hätte ich einfach mal auf gut Glück mitgenommen.
    Buttermilk Lemon habe ich total geliebt. Hoffentlich kommt es wieder ins Regal, denn die aktuellen Sorten sind wieder so blaah.
    Was Körperpflege betrifft, bin ich leider unschlüssig, was ich mir nachkaufen soll. Yves Rocher hat meine Lotion herausgekickt. Die einzigen, die ich noch benutzen kann sind das Sooft Öl Balsam, die Creme Öl Bodylotion, das Body Serum (alles Balea) und dann noch Weleda Mandel. Den Geruch vom Body Serum find ich wirklich schrecklich (sehr blumig!), das vom Soft Öl Balsam ganz okay aber da kommt der Ölfilm. Den Duft vom Creme Öl Bodylotion find ich super, abe die ist so fest, dass ich sie nicht verstrichen kriege arghs!
    Hui, das Rosenwasser ist leer. Schade, dass es bei dir nicht so gewirkt hat. Meine riesige Packung hält immer noch und ich bleibe dabei. Leider vertrag ich ja anderes Gesichtswasser gar nicht mehr xD

    AntwortenLöschen