Mittwoch, 22. Januar 2014

[Haul] Schablonen von moyou

Als ich vor einer Weile bei Angelina die Schablonen von moyou sah, war ich einfach hin und weg und musste natürlich auch welche haben! Entschieden habe ich mich für nur 6 Stück, aber am liebsten hätte ich 30 gekauft so toll sind sie. Pro Stück kosten sie ca.5€ und der Versand staffelt sich je nach Gewicht (vermute ich), sodass ich ca.4€ für den Versand bezahlte. Aber nun erstmal die gesammelten Schätzchen:




Im einzelnen möchte ich euch nun die Besonderheiten dieser Paletten zeigen. Die Maße an den äußeren Rändern der Muster gemessen sind: 10,5 x 4,5cm und damit etwas größer als die Bilder, die ich leider bei moyou klauen musste, da ich sie nicht vernünftig fotografiert bekam.
 Biker Collection "08"
Dies ist eine der Paletten mit einem durchgehenden Motiv wodurch sie besonders für die Füße gut geeignet sind wo man doch etwas größere Muster für den großen Onkel braucht. Mir gefiel an dieser Schablone besonders die "old school" Motive, also Schwalben und diese Rosen, den Stacheldraht finde ich ebenfalls genial und die Efeublätter.
Festive Collection "01"
Bei den meisten Schablonen die ich bestellte war eine passende Hülle dabei, was ich super finde, denn die Motive sind super süß und die Paletten zerkratzen sich nicht gegenseitig. Hierbei handelt es sich ebenfalls um ein einziges großes Motiv. Gekauft habe ich sie, weil ich auf den Tannenbaumschmuck, die Sternchen und die Schnuppe, den Lebkuchenmann, die Herzchen und Sternchen, die Tannenbäume und die Schneeflocken scharf war.
Suki Collection "01"
Von dieser Kollektion gefiel mir auch einiges, denn sie ist einerseits sehr süß, andererseits sehr asiatisch was mir für die Nägel gut gefällt. Geworden ist es aber dann ebenfalls eine Schablone mit einem Motiv bei dem mir am besten die ganzen Zweige mit den Kirschblüten, die Pfauenfedern und die Blumen gefallen.
Princess Collection "13"
Wieder eine sehr besondere Schablone, denn die Motive sind 12 sehr große ganz-Nagel-Motive! Die Außenmaße eines einzelnen Motives sind 1,5 x 2cm. Damit kann man bestimmt jeden Nagel mit einem einzigen Stamp abdecken. Am ansprechendsten fand ich hier die Motive (von links oben nach rechts unten) 3, 5, 9, 10 und 12!
Sailor Collection "04"
Bei dieser Serie gefielen mir 2 der 12er Schablonen sehr gut und da sie meist 2 12 in einer 18er zusammenfassen und das bei mir grade passte, habe ich diese hier gewählt, denn da sind alle meine Favoriten aus den 2 12ern enthalten. Allerdings ist hier jedes Motiv nur standardmäßige 1,2 x 1,5cm groß. Meine Favoriten für den Sommer werden 6, 8, 10,11, 14, 16,17 sein!
Scholar Collection "02"
Ebenfalls eine 18er-Kombi-Schablone wurde es als letztes. Kaufgrund waren hier die Spritzer, Schriften und das Bücherregal. Besonders auf die Schriften war ich sehr scharf, denn das gefällt mir sehr sehr gut aber mit Zeitungspapier zu arbeiten ist doch viel umständlicher.





Zu guter Letzt seht ihr hier noch so ein Utensil was ich für ca.2€ mitbestellte, da ich mal wieder ein neues haben wollte. Es hat keinen Grad und gefällt mir sehr gut!

 Nun noch eine kleine Bildersammlung mit Zusatzinformationen:
 Hier mal ein Größenvergleich an einer Schablone mit einem Motiv mit meinem Zeigefinger bei dem man sieht, dass es doch schwer wird die Motive "pur" auf einen Nagel zu bekommen :/
 Und das gleiche nochmal mit meinem Daumen:
Noch ein Größenvergleich zwischen meinem Daumen und den 12er-XL-Paletten:
Noch 2 Mal der Daumen im Vergleich mit 2 der 18er Schablonen:
 Und das ist noch eine der Besonderheiten, denn die Metallschablonen sind auf eine Plastikplatte geklebt wodurch sie besser händelbar sind, aber der Rand ist natürlich auch sehr schnell vollgeschmiert und sieht dann aus wie Sau:
Nun nochmal genauer die süßen und passenden Verpackungen für (leider nur 4 der 6) Platten:

Das Stäbchen in Nahaufnahme:

Habt ihr auch moyou-Schablonen?
 Gefallen sie euch auch so gut?



~-.-~

Kommentare:

  1. Bin gespannt wie die sich machen :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Seeehr gut kann ich schonmal spoilern!
      morgen kommen die ersten versuche und ich bin sehr zufrieden, obwohl die motive etwas kleiner sind als ich gehofft hatte.
      sehr zu empfehlen.
      du stampst noch garnicht, oder?

      Löschen
  2. Eine Schablone schöner als die andere!! Ich habe mich auch schon ein paar mal auf der Seite rumgedrückt, möchte mir da auch mal noch die ein oder andere Schablone zulegen. SPontan gefällt mir bei Dir die Princess am besten, dicht gefolgt von der Weihnachtsschablone mit dem Lebkuchenmann :-)
    Viel Spaß beim ausprobieren!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Na dann kann ich sie dir auch nur empfehlen, denn sie sind wirklich toll!
      die schabbis sind übrigens in der größe abgebildet die sie auch in wirklichkeit haben - das ist vielleicht ganz gut zu wissen! ;)

      Löschen
  3. Voll süß! Kann man damit auch normale Farbe stampen? Dann könntest du sie mir mal leihen *höhö*. Bis morgen (?) TQM Muddie

    AntwortenLöschen