Donnerstag, 23. Januar 2014

[NOTD] moyou-Stamping: alternative Nägel

Nachdem ich euch gestern den Schablonen-Haul zeigte, möchtet ich euch nun zeigen was ich damit sofort auf die Nägel stempelte. Jede der Schablonen ziert mindestens einen Nagel, aber zumindest die Kollektion und Nummer schreibe ich nun noch einzeln dazu. Einige Nägel habe ich doppelt gemacht, da die Motive nicht aller Schablonen für mich zueinander passten, aber seht selbst:
Biker08 - Biker08 - Scholar02 - Scholar02:
 Da der Efeu für mich nicht so passte, lackierte ich den kleinen Finger neu und
den Stacheldraht finde ich auf den Nägeln richtig genial!
Princess13 - Biker08:
Suki01 - Festive01 - Sailor04:

Suki01 - Scholar02 - Princess13:
Links ein ganzschöner Fail, aber das lag an mir:
Princess13 - Biker08:
Verwendet habe ich 2 No-Name-Stampinglacke, alle Schablonen aus dem Haul und
als Basis den Rival de Loop "30".


Wie gefällts euch?



~-.-~

Kommentare:

  1. Uiii, schööööööön. Am Besten gefallen mir die beiden Schriften, der Stacheldraht ist echt der Hammer und die Schwalbe sieht toll aus, so gestochen scharf! Naja, und Sailor gefällt mir ja sowieso, Seeurlaub und so. Mit dem Efeu hast du recht und die Princess-Stempel gefallen mir überhaupt nicht. Sehe ich das nachher alles live?? TQM, freu mich schon!

    AntwortenLöschen
  2. Krass! Die Muster sind sehr fein und toll. Stacheldraht ist toll, der Rest nicht so ganz meins. Ich hab nix gegen Skulls und Düsterkitsch nur mir stehts nicht so :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ich liebe das mit den schriften auch sehr und finde es definitiv besser zu händeln als mit zeitungspapier und alkohol! :)

      Löschen