Sonntag, 13. Juni 2010

Aus dem Leben... (13.05.'10)

Ich möchte heute auch mal aus meinem Leben berichten, da ich diesen Tag wundervoll fand, obwohl nix weltbewegendes passiert ist.
Trotzdem habe ich das Bedürfnis es jemandem zu erzählen, möchte euch auch gleich über einige Dinge informieren, die demnächst so in meinem Leben anstehen und hoffe, dass es euch nicht langweilt!?


Das Wetter war ja heute nicht so toll, aber ich habe trotzdem versucht den Tag zumindest teilweise draussen zu verbringen.
Abgesehen vom Abwaschen, Wäsche Waschen, Auf-, Abhängen und Wegsortieren habe ich mich nach dem Duschen schön mit Zigaretten, einem Kaffe und meinem aktuellen Buch auf den Balkon gesetzt.
Die schöne Tasse hat mir übrigens mein Freund zu unserem ersten Weihnachten geschenkt.
Es ist meine absolute Lieblingstasse.
Ich lese zur Zeit von Iny Lorentz "Die Feuerbraut" und möchte darüber auch eine Review machen an der ich nebenbei schon schreibe, aber erst veröffentlichen werde, wenn ich durch bin.
Von dem Autorenpaar habe ich shcon viele Bücher gelesen und ich finde sie bisher alle gut und mein aktuelles scheint auch die Erwartungen zu erfüllen, worüber ich sehr froh bin!

Eine Anmerkung zum Rauchen:
Ich rauche seid bald 10 Jahren und das extrem viel!
Letzten Sommer war ich mit meiner besten Freundin (Nichtraucherin) eine Woche in Irland im Urlaub und weil ich mich im Internet irgendwie falsch informiert hatte und eine Schachtel Zigaretten 10€ gekostet hat, habe ich zwangsweise mit dem Rauchen aufhören müssen, da ich sonst kein Geld mehr für Essen gehabt hätte.
Ein halbes Jahr habe ich auch ganz gut durchgehalten, aber an einem der schwärzesten Tage meines Lebens, habe ich im März wieder angefangen =(
Jetzt habe ich mir vorgenommen nach meiner Abschlussprüfung am nächsten Donnerstag wieder aufzuhören und mir ist schon Angst und Bange, da ich einfach waaahnsinnig gerne rauche, obwohl es für mein Imunsystem totales Gift ist...
Ich werde euch aber auf dem Laufenden halten und ihr werdet es bestimmt erfahren, wenn ich wieder 6 Monate "clean" bin, da ich dann sooowas von Stolz sein werde =)
Raucht ihr?

Ansonsten war mein Tag eigentlichauch sehr ruhig:
Mein Freund ist am frühen Nachmittag auf dem Sofa mit dem Hund eingeschlafen, sodass ich in Ruhe meine neue CD hören konnte, die ich mir gestern endlich auf einem Konzert der Band zugelegt habe.
Ich mag die Musik einfach unheimlich gerne!

Ausserdem habe ich angefangen meinen neuen Kulturbeutel einzupacken, weil ich beruflich ab übernächstem Montag wohl unter der Woche immer in Süddeutschland am Bodensee arbeiten werde.
Ich werde noch berichten was ich so alles mitgenommen habe und warum und vielleichtauch Bilder von der Gegend da posten.
Ich bin sehr gespannt, ob ich da unten meiner Kosmetiksucht weiter fröhnen kann, oder es da weit und breit keine Drogerie gibt.
Fast genauso gespannt bin ich, ob ich es wirklich schaffe mich dort zum Laufen zu animieren, weil ich hoffe, dass das meine Chance ist wieder richtig abzunehmen, wenn ich so aus meinem Umfeld und Alltag rauskomme!
Drückt mir bitte die Daumen!

Leider weiß ich auch noch nciht, ob ich dort Internetzugang habe, aber ich werde den Laptop meines Freundes auf jeden Fall mitnehmen können.

Vorhin habe ich mich dann mit meinem Kerl noch auf den Balkon gesetzt und Phase 10 gespielt. 
Kennt ihr das?
Setzt ihr euch bei dem Wetter auch einfach mal raus und spielt Karten oder was macht ihr?





Wünsche euch allen eine wundervolle Woche!

Kommentare:

  1. Also ich fand es nicht langweilig :) Und ich kenne das, dass man sowas gern mit anderen teilen möchte. Ich rauche leider auch (und auch zu viel!) und bilde mir ein, es würde mir helfen mit Stress umzugehen (was ja Schwachsinn ist)...aber naja was soll's würd auch gern aufhören, aber ich nehme dann unweigerlich viel zu viel zu, obwohl ich nicht mal mehr esse dann^^ aber der Stoffwechsel verändert sich dann ja schon arg. Wünsche dir auf jeden Fall viel Erfolg :) *däumchendrück*

    Vielen lieben Dank auch für dein Kommi, das war echt nett und heitert auf =) Ich versuche auch mir von solchen Idioten nicht mehr den Tag verderben zu lassen!

    Liebe Grüße,
    Melly

    AntwortenLöschen
  2. lololol das mit den HÄnden kann sein, dass es am Wetter liegt. So in echt sehen sie aber gar nicht so schlimm aus. Was ich aber gemerkt habe, seit ich jetzt sein nem Monat oder zwei regelmäßig Nagellack habe kriege ich auch so bisschen Probleme mit Nagelhaut, hatte ich früher niiiie! Und meine Fingerspitzen sind totaaaaal trocken und rau, man nervt mich das :D habe erstmal peeling und maske gekauft *g*

    AntwortenLöschen
  3. Ich liebe Phase 10 (und mittlerweile Phase 10 Master), nehme mir nur leider viel zu selten Zeit zum Spielen.

    PS: Du hast eine neue Leserin :-)

    AntwortenLöschen
  4. Phase 10? Kenn ich -noch- garnicht. Beschreibt doch mal, bitte!

    AntwortenLöschen