Sonntag, 4. Januar 2015

[Rückblick] alle meine dekorativen Käufe in 2014

Mal wieder inspiriert von Lila mit diesem Post, möchte ich heute ein bisschen mein Kaufverhalten des letzten Jahres Revue passieren lassen. Da ich meine Pflege- und Reinigungsbestände regelmäßig genauer zeige bzw. dort keinerlei Probleme mehr sehe, habe ich beschlossen diese Dinge genauso heraus zu lassen wie Sachen die sich nicht aufbrauchen lassen (zB. Pinsel).
 Dadurch bleibt der Post recht übersichtlich und ich habe auch die Fotos der jeweiligen Hauls herausgesucht. Mit den Kaufdaten richte ich mich hier nach den Daten der Posts, denn ich kann natürlich nichtmehr nachvollziehen wann ich die Sachen wirklich kaufte. Wie auch vielleicht aufgefallen ist, zeige ich ja meist nicht einen Einkauf, sondern die Produkte die ich über mehrere Wochen hinweg mitgenommen habe. Das sollte aber erstmal irrelevant sein denke ich.
Insgesamt sind es unter 50 Produkten was mehr ist als ich dachte, aber immernoch im Rahmen. Aber los geht es nun Monat für Monat!!!

Nachkauf/In Gebrauch
Noch nicht genutzt
Fehlkauf
Wenn ihr auf die zugehörigen Bilder klickt, kommt ihr direkt zum Haul, wenn euch näheres zu den Produkten interessiert

Januar
Im ersten Monat waren es hauptsächlich Nachkäufe, in Summe 6 Produkte die mich immerhin 30,49€ kosteten.
http://pinkleoley.blogspot.de/2014/01/haul-gefunden-im-douglas-sale.html
 MAC - Blot Powder "Light"
12g kosten 23€ 18€
Dies ist ein Nachkauf, den Vorgänger habe ich geleert und dieses in Gebrauch. Mag ich sehr, werde ich bestimmt nochmal kaufen!
http://pinkleoley.blogspot.de/2014/01/haul-aus-der-drogerie-und-so.html
essence " gel nails at home" Cleanser
120ml kosten 2,45€
essence "gel nails at home" Base- und Top-Coat-Gel
7ml kosten jeweils 2,95€
Dieses Set nutze und liebe ich schon seid etlichen Monaten. Ist ein Nachkauf, diese Produkte müssten schon leer sein, ich habe die Serie noch in Benutzung und würde sie immernoch nachkaufen, wenn sie sie nicht aus dem Sortiment geschmissen hätten!

essence - multiaction Mascara
9ml kosten 2,45€
Eine meiner Lieblingsmaskaras, ich habe sie schon mehrfach nachgekauft und dieses Exemplar in Gebrauch.
http://pinkleoley.blogspot.de/2014/01/haul-aus-der-drogerie-und-so.html
Rival de Loop young "Snow Glitter LE" 02 Glitter Lilac
8ml kosteten 1,69€
Finde den Topper sehr interessant, habe ihn aber noch nicht getragen. Shame on me, das sollte ich dringend tun!


Februar
Wie ihr seht, war nix Dekoratives dabei...


März
In diesem Monat habe ich (ua. weil ich Geburtstag hatte) etwas zugeschlagen und für 13 in etwa ~33€ bezahlt. Nicht alle Käufe waren so klug, ich gebe es zu!
http://pinkleoley.blogspot.de/2014/03/haul-nagellacke-und-co-xxl-haul-3-teil.html
Rival de Loop - 30
8ml kosten 1,49€
Ziemlich blöd gelaufen: Es ist ein Nachkauf gewesen, aber leider haben sie das Produkt geändert und somit ist es ein Fehlkauf. Deckt einfach nichtmehr, ich werde ihn aber irgendwie leeren!!!

p2 "Square Affaire LE" 020 straight black und 010 pure white
je 15ml kosten 2,25€
Ich wollte die Als Stampinglacke. Der schwarze ist toll und in Benutzung, der Weiße ist aussortiert, nicht für mich zu gebrauchen.

essie - lacquered up
13,5ml kosten 7,95€
Ich wollte ihn als Nachkauf zu einem anderen roten Lack, hat supi geklappt, der andere ist leer und dieser schon mehrfach genutzt. Keine Reue für diesen Kauf!

essence "Love Letters LE" 03 Grey-Headed Lovebird
7ml kosten 1,75€
Wäre nicht nötig gewesen, da ich viele ähnliche Farben habe, aber er ist wunderschön und wurde schon getragen.

essence - 22 black dresses and white tie
8ml kosten 1,75€
Guter Preis, toller Effekt, schon getragen, mag ich sehr!
http://pinkleoley.blogspot.de/2014/03/haul-dekoratives-xxl-haul-4-teil.html
u.m.a. - 01 vanilla heaven
?g kosten ~2€
Ich wollte ihn als Dupe zu einem anderen Lidschatten, ist er leider nicht, ich werde ihn aber nutzen und aufbrauchen, das habe ich fest vor!

p2 - Matte Dream Eyeshadow:
180 Taupe Elegance
190 Ivory Flair
020 Brown Chic
je?g kosten 1,55€
Der Haul der Schande... Habe glaube ich noch keinen getragen, war wirklich überflüssig, obwohl ich die Farben alle mag. Der Kauf hatte vermutlich was mit dem Sortimentswechsel zu tun. War doof, habe ich gemerkt und hoffentlich draus gelernt! Versuche sie vermutlich trotzdem irgendwann zu leeren, denn es sind absolute Alltagsfarben für mich!

Misslyn - Augenbrauenkonturenstift "3 blond"
0,78g kosten 2,95€
Farbe scheint zu passen, werde ihn anbrechen sobald mein aktueller leer ist.

essence - eyebrow designer "05 Soft Blonde"
1g kostet 1,45€
Aktuell in Gebrauch und schon mehr als 1/2 leer. Würde ich wieder kaufen, wenn mir der Misslyn nicht noch besser gefällt.
http://pinkleoley.blogspot.de/2014/03/haul-dekoratives-xxl-haul-4-teil.html
Catrice "Creme Fresh LE" C01 Waterloo Sunrise
9,5g kosteten ca.4€
Ein schimmernder Blush. Was habe ich mir dabei gedacht? Vermutlich garnix! Er wurde direkt wieder aussortiert, da ich so schimmernden Kram einfach nicht trage und eh genug habe. Absolute Geldverschwendung für mich persönlich! Will ihn jemand haben?


April
Nach den übertriebenen Käufen im Monat davor, habe ich versucht mich mehr zurück zu halten. Die 2 Käufe die ich tätigte und die mich 6,50€ kosteten waren allerdings beide fails!
http://pinkleoley.blogspot.de/2014/04/haul-viel-geplante-pflege-und-reinigung.html
 p2 - Matte Dream Eyeshadow "220 Grey Fever"
?g kosten 1,55€
Für ihn gilt das gleiche wie für die anderen p2s aus dem März: tolle Farbe, tragbar, aber ich habe soso viel davon! Liegt jetzt rum und wartet darauf eines Tages genutzt zu werden.
http://pinkleoley.blogspot.de/2014/04/haul-viel-geplante-pflege-und-reinigung.html
 Balea - Geschenkset "Miami Sunshine" 810 catch me!
125ml Duschgel, 30ml Eau de Toilette, 8ml Nagellack
kosten 4,95€
Mir gefiel der Duft genauso wenig wie die Lackfarbe. Schön blöde das Set blind zu kaufen!


Mai
Wieder wurden es nur 2 Produkte für nur 4,44€.
http://pinkleoley.blogspot.de/2014/05/haul-ein-paar-kleinigkeiten-aus-der.html
  p2 - Puder "010 White Brilliance"
9g kosten 3,45€
Ich mag es sehr gern für den Winter, es war ein Nachkauf und ich nutze es aktuell wieder.
http://pinkleoley.blogspot.de/2014/05/haul-wieder-nur-kleinigkeiten.html
Rival de Loop Young "Colour Breeze LE" 01 Neon Base
5ml kosten 0,99€
Wollte ihn auch zum Stampen, deckt nicht gut genug, aussortiert, da Fehlkauf!


Juni
Endlich habe ich mich mal zusammengerissen bzw. nichts gefunden was mich interessierte und nur 2 Nachkäufe für 4,24€ getätigt.
http://pinkleoley.blogspot.de/2014/06/haul-schon-wieder-einiges-von-rossmann.html
alverde - 20 Warm Vanilla
?g kosten 2,25€
Nachkauf, wird vermutlich in den nächsten Wochen angebrochen, habe mich etwas mit der Ergiebigkeit des aktuellen Produkts verschätzt. Habe dieses Produkt aber schon mehrfach geleert.

essence - Lash and Brow Gel Mascara
9ml kosten 1,99€
Ebenfalls ein Nachkauf, nutze sie aktuell


Juli
Keine Käufe in diesem Monat, nur ein Teil aus einem Tauschpäckchen
http://pinkleoley.blogspot.de/2014/07/haul-tauschpackchen-vom-bodensee.html
p2 - Lippenstift "Far east so close LE" 010 Lily
enthält ?g
War in einem Tauschpaket, tolle Farbe, nicht für mich, gebe ich gerne ab, wenn jemand Interesse hat!?


August
Wieder zugeschlagen, aber deutlich kontrollierter, habe ich mit 8 Produkten für 11,55€
http://pinkleoley.blogspot.de/2014/08/haul-gesammeltes-von-dm-muller-und.html
essence - colour flash Volume Mascara "05 miss lila deleila"
 9ml kosten 2,95€
Bin uA. wegen diesem Produkt zu Müller gefahren, nutzte sie im Sommer gern und wenn sie noch geht, werde ich das auch im nächsten Sommer tun!
http://pinkleoley.blogspot.de/2014/08/haul-gesammeltes-von-dm-muller-und.html
essence "Stampy Polish" 002 stamp me! black und 001 stamp me! white
je 5ml kosten 1,45€
Grund 2+3 warum ich bei Müller war. Ich wollte sie zum Stampen (nach den ganzen Fehlversuchen s.o.), finde sie toll, nutze sie, werde sie nachkaufen!

Catrice "Luxury Lacquers LE" C04 Plum Me Up Scotty
10ml kosten ca.3€
Ein Geschenk, ich mag ihn total gerne und habe ihn schon getragen!
http://pinkleoley.blogspot.de/2014/08/haul-kosmetisches.html
essence "colour and go" 176 headphones on!
8ml kosten 1,55€
Keine Ahnung warum ich diesem Lack nicht wiederstehen konnte, aber ich habe ihn getragen und finde ihn toll.

 essence " gel nails at home" Cleanser
120ml kosten 2,45€ 1,25€
essence " gel nails at home" Base- und Top-Coat-Gel
je 7ml kosten 2,95€ 1,45€
Wie schon oben erwähnt, nachgekauft und diese Exemplare sind glaube ich auch aktuell in Benutzung. Nahm sie wegen der Reduzierung etwas früher mit als es nötig gewesen wäre.


September
Und der 3. Monat in diesem Jahr in dem ich nix Dekoratives kaufte. *applause*


Oktober
Wieder viel Nagelkram diesen Monat, insgesamt 8 Teile diemich in Summe stolze ~39€ kosteten.
http://pinkleoley.blogspot.de/2014/10/haul-ein-paar-einzelteile-fur-die-nagel.html
Dior "LE" Pied-de-Poule
10ml kosteten 24,99€
Ein  Teil in das ich mich spontan verliebte und wochenlang gejagt habe! Er hat mich nicht enttäuscht und ich bin mit meinem ersten Lack dieser Marke total glücklich!!!
http://pinkleoley.blogspot.de/2014/10/haul-zum-3-mal-schablonen-von-moyou.html
moYou "Electric Crimson" 
9ml kosten ~2,50€
Ein Fehlkauf! Ich wollte ihn zum Stampen, geht nicht und wollte ein Feuerwehrrot, ist aber ein beeriger Ton mit Pinkstich. Wurde einmal probiert und aussortiert. Will ihn jemand? :/
http://pinkleoley.blogspot.de/2014/10/haul-aus-der-drogerie-im-august-und.html
essence "gel nails at home" Primer + Cleanser
120ml kosten 2,75€
essence "gel nails at home" base + top coat
7ml kosten 2,95€
Schon mehrfach erwähnt: Nachkauf, BackUp, Favorit!

essence - Mascara "maximum length volume"
8ml kosten 2,99€ 2,09€
Noch ein Produkt das ich sehr mag und aus dem Sortiment fliegt! War ein BackUp-Kauf, nutze sie aber aktuell schon. Schade drum!
 
essence - Maskara "multiaction"
9ml kosten 2,45€
Auch oben schon gezeigt, ein Nachkauf, immer wieder! In Gebrauch.


November
Kaum erwähnenswert der eine Nachkauf in Höhe von 1,95€...
http://pinkleoley.blogspot.de/2014/11/haul-die-einkaufsliste-abgearbeitet.html
p2 - TopCoat "Re-Fill Gel"
10ml kosten 1,95€
Nachkauf, genial, nutze ihn!


Dezember
Zum 3. Mal (wenn ich richtig zähle) in diesem Jahr zugeschlagen mit 10 Produkten und 28,90€ an Kosten. Trotzdem hauptsächlich Nachkäufe und Favoriten.
http://pinkleoley.blogspot.de/2014/12/haul-schon-wiederdrogerie.html
essie "Winter 2014 LE" summit of style
13,5ml + 25ml kosten 9,95€
Noch nicht selbst getragen, aber eine Bekannte schon, finde ihn schön und muss ihn dringend mal auftragen!
http://pinkleoley.blogspot.de/2014/12/haul-von-rossman-und-co.html
essence  "Mountain Calling LE" 01 Snow alert!
10ml kosten 1,95€
Genialer Topper! UA. zu Weihnachten getragen, Top Teil!
http://pinkleoley.blogspot.de/2014/12/haul-vom-hamstern-backups-und-geschenken.html
essence "Gel nails at home" Primer+Cleanser
120ml kosten 2,75€
essence "Gel nails at home" Base+Top Coat
je 7ml kosten 2,95€
Ein Panik-Nachkauf, weil die Sachen aus dem Sortiment gehen. Bin nun eindeckt für 1 Jahr, was danach ist muss ich sehen. :(
http://pinkleoley.blogspot.de/2014/12/haul-vom-hamstern-backups-und-geschenken.html
Yves Rocher - Maskara  "Extra Volume 01 Noir"
 5ml (war ein Geschenk)
Noch nicht geöffnet, da ich 2 andere in Benutzung habe.

Yves Rocher/Luminelle - Kohlkajal  "Noir"
1,2g (war ein Geschenk)
Noch nicht geöffnet, da ich andere in Benutzung habe.

essence - Maskara "multi action blackest black"
9ml kosteten 2,45€
Nachkauf, da auch sie aus dem Sortiment fliegt, aber noch nicht geöffnet, da ich 2 andere in Benutzung habe.


Fazit:
Für meine Verhältnisse in den letzten Jahren sind 45 Produkte wirklich in Ordnung, zumal sehr viele Nachkäufe dabei waren. Einige Fehlkäufe die mich sehr ärgern, zumal man deutlich ein Muster erkennt bei welchen Produkten mir das passierte bzw. zu welchen Zeiten. Insgesamt habe ich selbst ~160€ ausgegeben. Dass es SO viel ist, habe ich nicht gedacht, aber so kann man sich täuschen!
Für mich nehme ich das Vorhaben mit noch besser auf zu passen was ich wann kaufe und möglichst dumme Käufe zu lassen. Geplant sind auch ein paar Sachen, es wird auch noch ein KK-Haul kommen, aber besonders die spontanen und unüberlegten Käufe möchte ich vermeiden!
Mein Ziel wäre es jetzt eher 12 Produkte für je 10€ zu kaufen, als 45 für je 3€. Oder am besten erstmal nix, bis ich wirklich was brauche! -.-'

Wie sieht es bei euch aus?
Wieviel kauft ihr und wieviel gebt ihr dafür aus?



~-.-~

Kommentare:

  1. Danke für's Mitmachen!

    Solche Sachen wie Pinsel, Schwämme und Geräte lass ich auch kategorisch aus meiner Rechnung. Ich finde, das macht keinen Sinn diese auch noch als Kosmetik aufzufassen denn eigentlich sinds Gebrauchsartikel oder Anschaffungen. Ohne die gehts nun mal gar nicht und ich kenne da wirklich keinen der in Wattebäuschen schwimmt xD

    Oh weh ich sehe da einige Fehlkäufe...
    Du hast doch noch einiges an Nagellack gekauft, was nicht unbedingt hätte sein müssen. Ich hätte den schwarzen RdL Lack weggeworfen oder verschenkt, du hast doch sicher noch andere :D
    Auch bei Lidschatten sehe ich da einiges... Mattes taupe, grau und so geht irgendwie immer, aber irgendwie hat man gerade so etwas schon doppelt und dreifach im Besitz. Gut, dass du selbst merkst dass es deine Schwachstelle ist :D

    Ich glaube ich verstehe, wieso du dir den Waterloo Sunrise Blush gekauft hast. Die Optik ist auch irgendwie schön und blasse rosa/koralle Töne gehen an dir gut. Aber wenns schimmert klassischer Fehlkauf. Nun, jetzt weißt du, dass du dir schimmernde Blushes gar nicht mehr ansehen sollst :D Die Farbe wird mir null stehen. Ich kaufe mir nie wieder mehr Blushes mit "kalkigem" Unterton, erst recht nicht in rosa, pink und so. Steht mir einfach nicht.

    Ich kauf mir nie solche Drogerie Geschenksets, gerade weil man sie nicht probeschnupüern kann xD Dass da "Limitiert" draufsteht ist für mich kein Grund zuzuschlagen ^^

    Den Kauf von Dior Pied de Poule, Essie All Lacquered Up, dem Misslyn Augenbrauenstift, essence Stamping Lacken, essence Schneetopper, und dem holographischen Plum me up Scotty würd ich als vollkommen in Ordnung bezeichnen :) Genauso diese essence Gel Nails at Home Sachen. Da kannste ja nix für wenn sie weggehen, da gibt auch so schnell keinen Ersatz.

    Deine Ausgaben find ich noch recht okay. Meine Ausgaben waren fast 250€ das muss ich dringend dezimieren! Wir beide müssen die Sache mit den Lidschatten und Nagellacke in den Griff kriegen. Goooooo!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Tja -.- Die 6 Lidschatten hätte ich mir eigentlich alle sparen sollen. Zumindest die hautfarbenen werden auf jeden Fall leer, aber war trotzdem unnötig. Wenigstes war das ein großer Ausrutscher im März und danach fiel es mir auch ncihtmehr schwer mich zurück zu halten ;)

      Bei den Lacken bereue ich die Versuche einen Stampinglack zu finden anstatt einfach im Internet zu bestellen. Hätte ich mir einige € und Nerven gespart. Denke aber, dass ich da ausreichend draus gelernt habe und den Fehler nciht nochmal mach!!!
      Die Anderen waren natürlich auch nicht "nötig", aber ich bereue die Käufe nicht, freue mich über jeden einzelnen!

      Blush:
      Das gleiche wie bei den Lidschatten, war irgendwie im Kaufrausch, völlig bescheuert, aber ich war nciht in der Lage ihn wieder zurück zu legen. War das vielleicht ein "Sucht-Kauf"? Im Laden war mir nämlich schon klar, dass es bescheuert udn nciht meine Farbe ist. Kann mir heute auch nichtmehr erklären was mich da geritten hat...

      Set:
      Zum Glück habe ich endlich dazugelernt und alle anderen Geschenksets dieses Jahr stehen lassen - entweder weil mir der Duft nicht gefiel, oder ich nicht schnuppern konnte. Bin ein bisschen stolz auf mich!
      Trauri bin ich aber, weil das Soap&Glory-Set das ich wollte bei Douglas schon vor Weihnachten ausverkauft war und S&G selbst es nciht runter setzen. Vielleicht schaue ich auf ebay mal, ansonsten Pech gehabt.

      Kosen:
      Es war einfach mehr als ich dachte und das hat mir dann doch einen Schrecken versetzt, aber auch motiviert noch weniger nach zu kaufen was noch lange nicht nötig wäre & erstmal nach möglichen Ersatzprodukten in meiner eigenen Sammlung zu schauen bevor ich stumpf nachkaufe. Mal sehen was dieses Jahr bringt. Ich vermute, dass ich mir einige teurere Dinge zulegen werde, da gibt es schon seid Monaten eine Liste zu. Werde da am besten im Februar-März zuschlagen, denn nach den Prüfungen&zu meinem Geburtstag habe ich ja eindeutig das Bedürfnis zu kaufen. Dann lege ich mir in der zeit einfach die Sachen von der Liste zu und komme damit hoffentlich um dumme überflüssige Fehlkäufe herum!
      Wenn ich es dieses Jahr schaffe kein dekoratives Teil spontan mit zu nehmen, sondern nur geplate Käufe tätige, dann werde ich sehr zufrieden mit mir sein - egal wieviel es im Endeffekt gekostet hat!

      Genau, reißen wir uns mal zusammen!

      Löschen
    2. Lidschatten:
      Ha, stimmt, dann brauchst du dieses Jahr wirklich kein beige nachzukaufen :D Ich aber auch nicht... und auch 2016 nicht. Ich hab jetzt genug beige für die nächsten Monate!

      Nagellack:
      Wenn du auf Anhieb einen Onlineshop kennst der guten Stamping Lack anbietet, dann wär das in der Tat besser gewesen direkt dort zu bestellen. Ich kenne so etwas nicht.

      Blush:
      Hö, moment das verstehe ich jetzt nicht. Du wusstest im Laden schon dass dir die Farbe nicht steht und hast sie dir trotzdem gekauft o_O Okay, das ist bescheuert... Sorry n_n Ich kann verstehen wenn mand ie Farbe toll findet und denkt man hätte so etwas nicht im Schrank... Oder man kauft es sich und kanns nicht swatchen und stellt dann zuhause fest, dass es einem nicht steht. Das hab ich nämlich auch etliche Male hinter mich gebracht.

      Set:
      Naja, sonst kaufst du dir das Soap & Glory zum Jahresende zum Originalpreis. Ist zwar teuer aber dann hast du etwas was du wirklich magst und nutzt.

      Kosten:
      In erster Linie geht es mir darum, keinen Überflüssigen Kram zu kaufen. Ob es dann 50€ oder 100€ werde ist mir schnuppe, denn leider kann mancher Kram verdammt teuer werden. Es ist besser, wenn man sich für 20€ eine ordentliche Creme gekauft hat als wenn man sich 10 Cremes gekauft hat von denen 8 im Müll gelandet sind, weil der Duft nicht passte.
      Ich bin sehr gespannt wie deine Liste an teuren Produkten aussieht. Ich werde mir in diesem Jahr nicht viel leisten denn eigentlich hab ich, bis auf die ständig leergehenden Artikel, alles was ich brauche.

      Gut, dann reißen wir uns mal zusammen. Mal sehen wann wir den ersten überflüssigen Kauf tätigen xD

      Löschen
    3. Lacke:
      Ich empfehle ebay. Wellean finde ich zB. gut, aber man kann auch die noname-Dinger gut nehmen. Bisher waren alle Lacke die ich da als Stampinglack kaufte super! Kosten idR. 2-3€ incl. Versand.

      Blush:
      Ich wusste im Laden schon, dass er schimmert, habe es aber nicht geschafft ihn wieder zurück zu legen. Deshalb meine ich ja, ob das ein kleines Zeichen von Sucht war!? Ist ja nciht ganz normal, dass ich den trotzdem mitgenommen habe -.-'''
      Genau wie die Lidschatten von p2. Völlig panne! Versuche das dieses Jahr unbedingt zu vermeiden, denn mir passiert das im Februar-März fast jedes jahr, dass ich so einen Schrott-Kauf-Sucht-Bla-Verlangen habe.

      Set:
      Mal sehen. Kann auch bis zum nächsten Weihnachtsset warten denke ich. Ausserdem habe ich mir das Parfum bestellt, damit komme ich bestimmt über das Jahr! ;)

      Kosten:
      Die meisten Sachen von der Liste sind Klamotten, da schaue ich einfach imer mal und kaufe wenn ich DAS Teil gefunden habe. Im kosmetischen Bereich ist das die NakedBasics2, wenn ALLE meine farblich passenden Puder leer sind möchte ich ein anderes von MAC ausprobieren, ich liebäugel mit der TheBalm Nude Palette, weil ich die ShadyLadys sammel, wenn Dior im Sommer nochmal ein perfektes Koralle in einer LE hat (das letzten Sommer habe ich ncihtmehr bekommen), dann möchte ich das. Koralle-Nagellack meine ich. Dann ggf. noch einen mittelblauen Stampinglack, aber nur, wenn ich ihn dieses Jahr vermisse, denn ich habe mein einziges Mittelblau letztes Jahr noch abgegeben. Evtl. einen AnnaSui-Lack, wenn mich einer umhaut, ich möchte gerne einen als Sammlerin, warte aber auf eine Farbe für die es sich lohnt. Dann steht hier noch ein BurtsBees "Honey" Lipbalm sobald der doofe Alterra leer ist.
      Ansonsten nur die nötigen Dinge, wenn alle vergleichbaren Produkte leer sind. Dann lasse ich mir aber auch offen mich (wie bei dem Puder) im kostenintensiveren Bereich umzusehen. Als indirekte Belohnung, aber das werde ich von Fall zu Fall entscheiden.
      Natürlich shcließe ich nciht aus, dass ich vielleicht bei dem ein oder anderen LE-Produkt schwach werde, aber da will ich mir diese völlig dämlichen Käufe zumindest sparen. Ich hoffe das klappt!!!

      Habe schon überlegt ob wir es schaffen eine kleine Challenge als Ansporn daraus zu machen, aber mir fällt nicht so richtig was ein. ;D
      Auf jeden Fall drücke ich uns beiden die Daumen, dass die Vernunft siegt!!!

      Löschen
    4. Stampinglacke:
      Danke für die Empfehlung bzgl. der Stamping Lacke! Ich werde darauf zurückkommen, sobald ich etwas geleert habe und vielleicht noch Spaß am Stampen finde :D

      Blush:
      Als ich heute bei DM war (nur Basics gekauft) habe ich so einen ähnlcihen Blush bei ner P2 LE entdeckt aber in nicht ganz so schimmernd. Irgendwie fixen mich diese Farbverlauf Blushes so was von nicht an ^^ Ich glaub ich bin geheilt :D Fürs erste zumindest.

      Käufe / Kosten:
      Uuuh das kann aber dauern bis du alle taupefarbenen Lidschatten leer hast um dir die Naked Basics 2 zu kaufen. Oder willst du die vorher haben? Dann mistest du aber aus, versprochen? :D
      Ein korallfarbener Lack ist noch drin Ich hab die Sammlung gesehen die ist ja überwiegend rot.
      Wie viele Puder hast du noch vor dir?

      Apropos vernunft ich muss dir mal was weiterleiten...

      Löschen
    5. Blush:
      Habe ich auch gesehen, aber die ganze LE hat mich auch total kalt gelassen.
      Bei besonderen Lacken werde ich eher mal schwach, zum Glück habe ich diese nichtmehr bekommen:
      http://lackaffen.blogspot.de/2014/12/p2-winterwho-cares-limited-edition.html
      Es war nur noch der lilane da, der mich am wenigsten interessierte. Den Grauen wollte ich gerne mitnehmen, die anderen wollte ich mir verkneifen. Ansonsten interessierten mich nur die Sachen die ich gekauft habe, also sehr wenig dieses Jahr! ^^
      Die NakedBasics2 werde ich mir nach den Prüfungen holen. Japp, dann werde ich auch ausmisten. Vermutlich fange ich aber bei den Lacken an. Blush soll auch gehen und (wie du schon erkannt hast) Lidschatten. Da trage ich gerade meine ganzen Paletten durch um da ggf. auszusortieren.
      Der koralle-Lack darf auch nur mit wenn es EXAKT der gleiche Ton ist wie mein Liebling den ich letztes/vorletztes Jahr geleert habe, ich werde den Swatch mit in den Laden nehmen!

      Bei Puder weisst du ja, dass ich da immer 2 parallel nutze.
      An deckenden: 1 wird diesen Monat noch leer, 3 hab ich noch, aber da muss ich gucken ob die nicht im Moment zu dunkel sind.
      An transparenten noch 2 Pötte loses Manhattan (shit, den 2. hatte ich völlig vergessen -.-'), das MAC und ein weißes von p2.
      Macht effektiv 7. Werden dieses Jahr bestimmt nicht leer, aber kann sein, dass ich zum nächsten Winter was helles deckendes nachkaufen muss.
      Als nächstes hätte ich gerne so eine Puder-Foundation von MAC. Kann mir vorstellen, dass es die dann im nächsten Winter wird. Meine beiden MACs muss ich aber auch nicht vorher leeren, nur die Drogerieprodukte will ich alle weg haben. An den Transparenten habe ich bestimmt noch Jahre was, die deckenden bekomme ich in weniger als 6 Monaten leer. Bis zum Winter die anderen 2 deckenden aufzubrauchen sollte also drin sein. Wenn sie aktuell zu dunkel sind, werde ich aber doch zu dem MAC (das ich shcon habe) greifen bis die anderen passen. Soweit der Plan. Ich hoffe, dass es halbwegs verstäändlich war! ^^

      Löschen
    6. Okay, die Winter Who Care Lacke kann ich verstehen, die sind in der Optik etwas anders. Du hast aber nun den essence Schnee Topcoat, damit kriegst du auch einen ähnlichen Look hin.

      Viel Erfolg beim Lidschattensortieren! Ich hab grad eben meine ausgemistet kiste in neu und gebrauht sortiert. Das war mal dringend nötig. ich bin gespannt was bei dir alles so aussortiert wird :)

      Wo stellst du die ganzen Sachen eigentlich ein die du ausmistest? Oder wo hast du eine Liste? Du meinst ja mal du hättest Körbe aussortiert!

      ICh denke das du das mit den Pudern schaffen wirst. 7 Klingt zwar viel aber man leer alle 3-4 Monate ein Puder. Daher: Machbar!

      Löschen
    7. Winter who cares Lacke:
      Habe ich versucht mit Farblack, Den Topper, Farblack, Topper. Sieht nur doof aus :( Deshalb hatte ich beschlossen mir einen mitnehmen zu "dürfen" wenn ich sie noch finde. Aber der graue wäre halt der einzige gewesen der sich gelont hätte, weil ich den vermutlich viel getragen hätte, die anderen Farben eher nicht so. Egal, nichtmehr bekommen.

      Aussortieren:
      Nichtmehr viel, ist ja schon so viel weggeflogen, dass es alles alte lieblinge sind oder sammlerstücke die mir am herzen liegen. Denke nciht, dass ich da noch viel weggeben mag :/

      Hier siehst du den ganzen kram:
      http://pinkleoley.blogspot.de/2014/10/der-reine-wahnsinn-aussortieren-und.html
      Auf dem 3. Bild sind alle aussortierten sachen... >.< Sind in einem Fach im Abstellraum bis ich mal dazu komme den Kram los zu werden. Versuche schon zu verschenken was geht.
      Gibt keine Liste. Habe ich auch nie gezählt, habe ich Angst vor!

      Puder:
      Ich brauche eher 6 Monate für ein deckendes und bald 1 Jahr für eintransparentes! Wie bekommst du die so schnell leer? Ô.Ô

      Löschen
  2. Ich habe mir dieses Jahr sehr wenig gekauft, soweit ich mich erinnern kann keinen einzigen Nagellack und keinen Lidschatten, allerdings Puder, ein Anti-Pickel-MakeUp für "schlimme" Tage (allerdings brauche ich es nur noch selten, yay), 2 Lippenstifte für je 3 oder 4 € (Rot und Beere von Catrice) und die Lippen-Palette von einer der letzten P2 Limited Editions. *_* Alles mehr oder weniger in Benutzung, weil ich eh relativ selten Schminke trage. Da ich relativ starke Augenringe habe trotz genug Schlaf kamen auch noch 2 Concealer von Essence dazu und wenn mich nicht alles täuscht auch die Blackest Black Mascara von Essence.... weil mein Blush sich dem Ende neigt bzw. schon deutlich der Boden zu erkennen ist, gab es da auch mal eine neue. :)
    Insgesamt bin ich sehr zufrieden, da ich allgemein wenig Schminke und Nagellack benutze ist das alles voll in Ordnung so, ich schätze, dass ich bestimmt weniger als 50€ dafür ausgegeben habe.
    Geplant ist es für dieses Jahr, das ganze noch besser zu dokumentieren. Vielleicht täusche ich mich ja auch ganz furchtbar. =D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nutzt du denn viel Lippenprodukte?
      Dann wären das ja alles nötige Käufe gewesen. *applause*
      Würde mich freuen, wenn du uns daran teilhaben lässt.
      LG :)

      Löschen
    2. Wow, diese Liste nenn ich mal absolut angemessen und vorbildlich!
      Wie groß ist denn deine Sammlung? Ich vermute mal nicht viel mehr als das wasd u dir dazu gekauft hast oder?!

      Löschen
    3. @pinkleoley: Wenn ich mich schminke - was im Alltag nicht sonderlich häufig vorkommt, trage ich meist einen schwarzen Lidstrich und Lippenstift. Bei der Arbeit mache ich das nicht, weil ich in einem Team arbeite, in dem sonst nur Männer arbeiten (IT-Girl eben... :D), da fände ich das irgendwie übertrieben mich so anzumalen. :)
      Danke danke :D :D Ich werde mal schauen, wie ich das teilen kann. :)
      @Lila: An Nagellack habe ich schon eine Hand voll, in letzter Zeit bin ich auch immer wieder erstaunt, dass einige davon fast leer sind. Lippenpflegeprodukte und Handcreme sind meine beiden "Schwächen", da habe ich eine zeitlang echt zu viel von gekauft. Von der dekorativen Kosmetik besitze ich schon einiges mehr, weil ich aus der Vergangenheit doch schon einige Lidschatten gekauft habe. Ich kann das ja auch mal zusammentragen. :)

      Löschen
    4. Wir brauchen noch eine Biologin und eine Chemikerin, dann decken wir ja alle fast alle MINT-Fächer ab hier! XDDD
      Durch das Arbeiten in einer reinen Männerdomäne bin ich persönlich erst zum täglichen Schimken gekommen, weil ich mich darauf besinnen wollte, dass ich eine Frau bin und eigentlich nciht drauf stehe herum zu rulpsen und furzen, nur weil es alle anderen tun (ja, so war das in meiner Ausbildung - alles Neandertaler! ^^')!
      Aber ich verstehe was du meinst!
      Würde mich freuen, wenn wir was zu sehen bekommen! ;)
      LG :)

      Löschen
    5. Lol, das stimmt! Ich hab auch erst seit dem Studium Spaß am schminken. Mich störts nicht, wenn ich etwas auffälliger rumlaufe die wie meisten Mädels hier. Ich bin diesen Puristen-Einheits-Look (der gerade im MINT und in der Jura angesagt ist) einfach Leid. Manchen steht das zwar richtig gut, aber ich find, dann sieht man aus wie 90% aller anderen Mädels. Ich fühl mich nicht wohl damit ^^ Ich halte mich bei Meetings und so auch zurück, aber von mir kann kein Freund / Bekannter verlangen dass ich mich weniger / dezenter schminke. Da gabs auch schon zahlreiche Diskussionen, aber ich finde ich laufe nicht extrem rum. (oder findet ihr dezente aber rauchige smokey eyes im Alltag oder nen beerenfarbenen Lippenstift extrem ?)

      Löschen
    6. Mit so einem Lippenstift würde ich aussehen wie Schneewittchen, weil ich so blass bin, aber sonst könnte ich mir das auch vorstellen. Und auf den Augen kann ich eh machen was ich will, dank der Brille fällt das eh kaum auf ^^

      Löschen
    7. Was mir auffällt: WENN ich mich mal schminke bzw. Nagellack trage, fällt das meinen Kollegen immer auf und ich bekomme meist sogar positive Rückmeldungen dafür... o.O Hätte ich echt nicht gedacht. :) Aber zeigt irgendwie, dass ihr Recht habt. Vielleicht probiere ich es in Zukunft öfters mal aus. :)
      Ich für meinen Teil bin auch eher blass und trage dunkle Haare - von daher macht roter / dunkler beerenfarbener Lippenstift auch immer so ein kleines Schneewittchen aus mir. Das finde ich aber ziemlich toll.

      Löschen
    8. Ist mir auch shcon passiert, dass die Männer meinten "Du bist schön geschminkt heute" oder so Ô.Ô Da guckt man erstmal wie ein Auto, aber so ignorant wie man denkt sind sie dann doch nciht ;)
      Mir sind knallige Lippen zu heftig für den Alltag, ich tobe mich eher auf den Augen aus und nehme Rosenholz auf den Lippen. Aber da ist ja jeder anders :)

      PS: Den Lippi habe ich schon für dich raus gelegt, melde mich wie gasagt. Spätestens nächste Woche!

      Löschen
    9. Das hört man doch gerne dass es deinen Kollegen gefällt :D Meistens sagt man bei mir gar nix... Anscheinend hat man sich daran gewöhnt. Hin und wieder wagt mich mal jemand zu belehren, ich sollt mich weniger schminken ich sei ja auch ohne hübsch genug. Manche fassen das als Kompliment auf, für mich ist es eher ne Beleidigung denn ich entscheide was ich daraus mache ;) Und wenn ich Bock auf Make Up hae dann hab ich Bock auf Make Up ^^

      Löschen
    10. Keine Sorge, solche Kommis waren bei mir auch extrem selten ;) Und die Männer alle verheiratet mit Töchtern - die kämen nie auf die Idee einen bei sowas zu kritisieren! ;DDD

      Löschen
  3. p2 - Lippenstift "Far east so close LE" 010 Lily sieht echt interessant aus *_* Aber ich habe gerade noch einen roten Lippenstift der fast voll ist. :(

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Überlege es dir. Gegen Porto würde ich ihn dir schicken... ;)

      Löschen
    2. Verlockend. :) Na gut, ich nehme ihn!... :D
      Okay, hier meine Email-Adresse: fantastic.ivy@gmail.com :) Da können wir gerne weiteres besprechen.

      Löschen
    3. Ich melde mich die Tage, ok? Bin gerade heftig im Klausurenstress -.-

      Löschen