Mittwoch, 17. Dezember 2014

[NOTD] Ein Gold

Heute kurz und knapp, der nächste Beitrag für Lacke in Farbe ... und bunt! mit der dieswöchigen Vorgabe Gold. Und hier mein gewählter Lack:
Es ist kein richtiges Gelb-Gold, kein Rose-Gold, am ehesten ein Silber-Gold.
Wie ihr vielleicht erkennt ist es ein Uralter von Catrice in der Farbe 030 Sophisticated Chic.
Ob er mir gefällt oder nicht weiß ich noch nicht so richtig, die Farbe ist ganz nett, haut mich aber nicht um und die Farb-/Schimmer-Partikel sind relativ grob. Muss ich mir nochmal überlegen ob der bleiben darf.

 Was meint ihr? Behalten oder weg?



~-.-~

Kommentare:

  1. Ich hab ein sehr zwiespältiges Verhältnis zu dieser Farbe. Ich trag goldene Handtaschen, Haarschmuck und Sandalen, aber auf meinen Nägeln mag ich diese Farbe gar nicht. Und auf anderen Nägeln irgendwie auch nicht soooo richtig. Ich finde, dass das Gold zu deinem Hautton passt, gerade weil es nicht so gelb ist. Du musst es aber mögenb und mehrmals tragen wollen, ansonsten sortier den aus.Wenn die Farbe gut decken sollte, kannst du sie vielleicht zum Stampen benutzen.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Und ich trage Gold nur auf den Nägeln ^^
      Zum Stampen geht leider garnicht, das ist glaube ich der einzig metallische Lack der sich dafür nicht eignet. Ich sollte ihn einfach weggeben. Muss mir nochmal anschauen was ich an goldtönen da habe und dann entscheiden. Ich denke aber er wird gehen müssen...

      Löschen