Sonntag, 26. Juli 2015

[Projekt pan] Erklärung und Start für Pan #0

Nach den letzten beiden Intros zu dem Projekt ml und Projekt mm kommt nun das dritte und letzte. Mittlerweile habe ich übrigens auch beschlossen, dass ich nach dem nächsten Update des größeren Project Empty/Pan die Produkte daraus in diese kleinen Projekte eingliedern werde und vermutlich nur noch ein großer Abschluss-Post zum Jahreswechsel kommt. Dieses kleinere Einzel-Projekt soll nun ein klassisches "Pfännchen-Projekt" werden, wie wir es alle kennen.

Wie ihr seht, werde ich so ziemlich alle Puder- und Cremeprodukte darunter zusammenfassen, die in Tigeln oder Metallpfännchen kommen und die man meist unregelmäßig nutzt, dh. häufig in der Mitte zuerst den Boden erreicht und sich dann nach außen vorarbeitet. Ich habe hier wieder nur 3 Teile herausgesucht die ich gut parallel zu denen der anderen Projekte nutzen kann und alle definitiv alltagstauglich sind. Aber nun zu den Details:

Alverde - Cremerouge "03 Plum"
10g kosteten ~4€
Dies ist das einzige Cremerouge das ich jemals hatte und bevor es eintrocknet möchte ich es leer bekommen oder zumindest gut benutzt haben. Um ehrlich zu sein arbeite ich da schon seit Monaten dran, aber es ist einfach unglaublich ergiebig und ich vergesse es auch immer mal wieder. Trotzdem will ich es kräftig weiter nutzen und dieses Projekt soll dabei helfen. Es handelt sich um einen braunstichigen Pflaumeton, den ich mit einem Stinktierpinsel auftrage, abpuder und dann ein Puderrouge darüber gebe. Ich finde ihn ganz nett, kann mir aber nicht vorstellen jemals wieder ein Cremerouge zu kaufen. Mal sehen ob ich das Pfännchen erreiche bevor es eingetrocknet ist.

NYX - Puderrouge "Taupe"
4g kosten ~3€ 6,99€
Wie auch für viele andere, ist dies das perfekte Konturpuder für mich, denn es ist wunderbar aschig und von der Handhabung super einfach! Dieser Pott ist noch ein wirklich altes, das ich damals in den USA für 3€ bestellte, aber ich habe vor kurzem ja noch 2 BackUps bei Douglas gekauft und da ich hier schon recht weit bin, möchte ich es in das Projekt mit rein nehmen um dann ein neueres Exemplar anfangen zu können.

MAC - Paintpot "Painterly"
5g kosten 20€ 24€
Ich nutze diesen matten und mauvigen Paintpot gerne als hautfarbene Base um mein Lid großflächig farblich auszugleichen. (Swatch) Da er immer weiter eintrocknet und die farbige Base aus dem großen Aufbrauchprojekt fast leer ist, nehme ich dieses Teilchen nun im Austausch hier mit rein, denn ich möchte es bei dem Preis unbedingt aufbrauchen bevor es kaputt geht. Jetzt bin ich recht gespannt wie lange ich dafür brauchen werde, denn das Zeug ist wirklich ergiebig. Als Base alleine kann ich es übrigens nicht benutzten, denn bei meinen fettigen Lidern rutscht er ohne UDPP oä. darunter razfaz in die Lidfalte.


Lasst mir gerne eure Gedanken zu der Idee und den Produkten da!



~-.-~

Kommentare:

  1. Du hast dir auch bei diesem Projekt interessante und anspruchsvolle Produkte rausgesucht :) ich denke aber bis Ende des Jahres wirst du grosse Fortschritte sehen können.
    Den NYX Taupe kannst du bestimmt auch als Lidschatten verwenden um ihn schneller aufzubrauchen :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Stimmt, der NYX würde sich super als Lidschatten eignen, aber ich habe keine Lidschatten die sich zum Konturieren eignen, deshalb werde ich das nciht tun sondern jeden einzelnen Krümel auf die Wangen packen! ;D

      Löschen
  2. Schöne Auswahl hast du da! Mein Projekt (ab September) wird wohl XXXXL aber gut, es gibt echt einiges was ich davon nicht mehr sehen kann oder altersbedingt weg muss. Wenn ich davon einen guten Teil weg habe werde ich versuchen wieder auf kleinere Sachen zurückzugreifen.

    Cremerouge kommt mir nie wieder ins Haus. Ich mag das Rumgeschmiere nicht, finds schrecklich aufzutragen und halten tut es dann auch kaum.

    Vielleicht kannst du den Paint Pott mit dem INGLOT Zeug wiederbeleben.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich bin total gespannt was du dir vornimmst! ^^

      Das mit Cremerouge sehe ich eigentlich wie du, aber dieses von alverde ist eine ausnahme: hält gut, wird nciht fleckig usw., ist aber schwachsinn für mich wegen abpudern. Keine Ahnung was mich geritten hat, als ich das kaufte!

      Der PaintPot funktioniert noch supi und ich hoffe, dass ich ihn leeren kann bevor ich zu so etwas wie dem Inglot greifen muss. Man sieht am Rand dass es eintrocknet, aber am Produkt merke ich noch nix zum Glück.

      Löschen