Freitag, 28. August 2015

[NOTD] Türkies gegen Tannengrün

Nach dem herbstlichen Grün vom Mittwoch, möchte ich nun zeigen was ich wirklich auf den Nägeln trage und was deutlich sommerlicher ist:
Mir gefiel die Farbe mit dem Gold-Topper (essence "Metal Glam LE" Steel-ing the Scene) oben sehr gut, aber live ist sie etwas dunkler, eher wie auf dem mittleren Foto:
Oben sieht man, dass der Lack eigentlich matt trocknet, unten habe ich schon einen glänzenden Überlack darüber geklatscht. Das mittlere Foto kommt am ehesten an die wirkliche Farbe heran, denn es ist ein etwas gedeckteres Türkies und kein so strahlendes. Tolle Farbe der essence "Arriba LE" 02 macarena mint!

Freut ihr euch über das Herbstwetter oder trauert ihr auch dem Sommer hinterher?



~-.-~

Kommentare:

  1. Ich hab diese Kombination dieses Jahr relativ häufig gesehen und finde sie schön. Allerdings kann ich nix mit minzfarbenen oder türkisen Nagellacken anfangen. Die meistne Töne machen sich an meinem Hautton nicht gut. Den Arriba Nagellack find ich an dir in der glänzenden Variante recht schön - Matt nicht sooo

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Matt gefällt er mir auch nicht wirklich, aber ich wollte es der Vollständigkeit haler zeigen und da kommt die Farbe auch am besten rüber. ;)
      Schade, dass es bei dir nciht so funktioniert, denn Türkies+Gold ist eigentlich eine sehr klassische Kombi (siehe Schmuck).

      Löschen
  2. Mir gefällt die Farbe in Matt echt gut, aber es gibt soooo viele tolle Lacke, da muss man sich manchmal gegen den einen und für den anderen entscheiden, ich habe einen ähnlichen Farbton nämlich schon mit Glanzfinish... :-D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mir gefällt das mattte nciht so bei dieser Farbe, aber du kannst dir deinen ja mit einem matten Überlack mattieren ;)

      Löschen