Montag, 4. April 2011

Geburtstags-Geschenke-Hamburg Haul etc.

Ich hatte letzte Woche Geburtstag und wollte euch jetzt mal ein paar Bilder des Tages und Geschenke zeigen!

Erstmal eine kleine kommentierte Bilderflut:
ein paar kulinarische Eindrücke:
Wir haben erst Mittag und direkt danach Kuchen gegessen - deshalb diese Mischung auf dem Tisch ^^

















gemischter Salat *sabber*
Den Kleber hatte ich auf einem Geburtstagsumschlag
Ich finde den Spruch sehr toll!
Die für euch wohl am interessantesten Geschenke:
~ Ein Set mit Schokomaske, -Schaumbad und -Öl
~ Eine wunderschöne Flasche Alkohol ;-)
~ Ein ParfumPröbchen
~ UND ein Lack von CHANEL!
Ô.Ô... *omg*
Hier nochmal in Nahaufnahme:
Über den Chanel habe ich mich natürlich besonders gefreut!
Ich hätte mir selbst niemals einen so teuren Nagellack gekauft,
aber es ist irgendwie schon echt toll sowas im Regal stehen zu haben ^^'
Danke Mama!!! *kuss*
~~~~~~
Ein anderes suuupertolles Geschenk hat Herr Leo mir gemacht!
Von ihm habe ich einen Tag in Hamburg bekommen
mit Fahrt, Essen gehen, tragen helfen und ein Teil durfte ich mir dann noch aussuchen!
Er hat auch wirklich sehr gut und meckerfrei durchgehalten - es war ein wundervoller Tag!

Zum Haul:
Ich habe nur Kosmetik geshoppt, weil es so warm war, dass mir die Klamotten am Leib geklebt haben
und dann mag ich keine Klamotten anprobieren.

Eigentlich wollte ich mir vom Herrn Leo endlich einen Creaselesscreameyeshadow (oder so ähnlich^^) 
von Benefit schenken lassen, weil ich sooo angefixt von den Verpackungen und der Haltbarkeit auf dem Handrücken war!
Meine Wunschfarbe war ein helles schimmerndes Beige-Champagner,
aber ich bin leider auch dieses Mal wieder nicht bei Benefit fündig geworden. =(
Stattdessen habe ich dann bei MAC den Paintpot "Bare Study" gefunden.
Er ist recht rosa-peachstichig, aber am ehesten das was ich wollte.
Mit durften dann noch 2 Lidschatten in den Farben "Charcoal Brown" und "Brun",
die ich mir selbst gekauft habe.

Da ich in der letzten Zeit sehr intensiv auf der Suche nach DER Foundation für mich bin,
habe ich mich im ProStore gleich mal abgeschminkt und mir die ProLongwear auftragen lassen.
Wie ich vermutet hatte, sind die NW-Farben eigentlich meine, aber da NW20 leider zu dunkel war
und es kein NW15 gibt, "musste" auch ich die allseits bekannte NC15 nehmen.
30€ für 30ml waren mir aber erstmal zu heftig und deshalb habe ich sie stehen lassen.
Da ich aber auch abends noch begeistert von ihr gewesen bin und nun die INCIs gecheckt habe,
werde ich sie mir wohl doch noch zulegen.
Irgendwie bin ich aber trotzdem unsicher... *hmpf*
Hat jemand mit fettiger Haut Erfahrungen mit der Foundation?

Als letztes durfte dann noch von p2 der Lippenstift 011 Via Medici mit,
um den ich schon länger herum geschlichen bin, aber da Herr Leo auch an mir mag durfte er jetzt mit... ;-)
Die Farben sind leider verfälscht, aber ich mache ncohmal gesonderte Posts dazu

Am Ende des Tages war ich übrigens fix und fertig,
mir taten die Füße weh und ich hatte mir am Knöchel die Haut abgeschrabbert *schnüff* 
aber das war es wert, denn ich bin glücklich ins Bettchen gekippt =)

Bitte schreibt mir mal eure Erfahrungen mit MAC-Foundations!
LG und einen sonnigen Tag euch allen! =)



~-.-~

Kommentare:

  1. boah ey diese andariel hinterlässt bei meinen nagel-posts immer so schnippische kommentare, als ob ich blöd wäre ;)) olle kuh.

    AntwortenLöschen
  2. bitter??? ihhh das ist ja blöd :((( vielleicht kannste ja n durchsichtigen gloss rüber machen, damit man das nicht so schmeckt D:

    AntwortenLöschen
  3. Ich LIEBE meine MAC Studio Fix Fluid Foundation. Und ja es war sehr befreiend das alles wegzuschmeisen ;-)

    AntwortenLöschen
  4. Kann ich gerne machen. Schreibs mir auf. Vielleicht komm ich am WE schon dazu!

    AntwortenLöschen