Mittwoch, 22. Oktober 2014

[Sammlung] Lacke in blau und grün oder so...

Vergangene Woche habe ich ja endlich mal angefangen bei Lacke in Farbe...und bunt! mitzumachen und deshalb freute ich mich schon total auf das nächste Thema. Als ich las, dass es Petrol ist, dachte ich mir "Supi!" und holte meine Lackfächer heraus und ... stellte fest, dass ich keinen einzigen Lack mehr besitze der für mich noch diese Farbe entspricht! Ô.Ô Ich selbst definiere Petrol als grünstichiges Mittel- bis Dunkelblau, der einzige Lack der dem am nächsten käme ist ein blaustichiges Grün - wie nennt man denn sowas? Waldgrün?

Auf jeden Fall wollte ich diese Gelegenheit mal nutzen um euch meine komplette aktuelle Kollektion an Lacken zeigen die ich dem blau-grün-Thema zuordne:

Wie ihr seht teile ich immer in Lacke mit Cremefinish und Lacke mit Glitzer/Schimmer. Im Laufe der Zeit habe ich übrigens 48 Lacke in diesen Tönen besessen, die Sammlung aber auf aktuell 24 Stück
reduziert und damit halbiert. Die Fotos stimmen natürlich nicht 100% mit der Realität überein, aber man kann es schon recht gut erkennen.

Natürlich mag ich auch bei diesem Farbspektrum eher die Mischtöne und die "Dreckigen" wie ich schon zig Mal erwähnt habe. Im Endeffekt bin ich selbst erstaunt über meine Auswahl, im Speziellen, dass sooo viel Grün dabei ist.

Die knalligen Grüntöne trage ich eigentlich kaum, aber irgendwie mag ich sie noch nicht weggeben, dann kommen diverse Oliv- und Tarnfarben die ich schon eher trage. Die diversen Türkisabstufungen schaffen es dann wirklich ab und an auf meine Nägel und gefallen mir da auch für mich selbst sehr gut, weil sie mit meiner Haut funktionieren. Das helle und das mittlere Blau habe ich aber nur noch für Nageldesigns und würde ich wohl nie solo tragen. Das ist übrigens die Entschuldigung für sehr viele Farben in meiner Sammlung: Ich brauche sie für die Möglichkeiten! ;D
 p2 - 222 artful
  Rival de Loop Young "Colour LE" 02 green   (aussortiert 12/'14)
  essence - 39 Lime Up!    (Flakon)
  essence "Show Your Feet" 10 In the Jungle   (hell)
  Rival de Loop Young "Pretty Pastel LE" 03 green apple    (Flakon)
 Catrice "Papagena LE" C01 Enter the Undergrowth
 Franked 3    (Flakon)
  Franked 2    (Flakon)
  essence "Happy Holidays LE" 03 Light up  the Tree!
essence "Show your Feet" 10 In the Jungle   (dunkel)
 Catrice - 250 I sea You
 Rival de Loop - 55
HM - Bella's Choice
essence - 64 Trendsetter
Yves Rocher "LE" Bleu used    (Flakon)
 Rival de Loop Young "Colour LE" 03 blue   (aussortiert 12/'14)
HM - U must have this    (Flakon)

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~


Gerade die Schimmernden sind hier nicht so sehr vertreten, denn ich trage lieber Lacke mit Cremefinish und dann noch einen Topcoat drüber, denn das lässt mehr Variation zu. Trotzdem konnte ich mich nicht von allen trennen, denn die Effekte sind wirklich schön! Häufiger getragen habe ich aber nur den Dunkelblauen.
p2 "Your wild side LE" 010 Vibrant Green      (Flakon)
essence - 53 All Access  
OPI "Ger-minis LE" Unfor-greta-bly Blue   (Flakon)
 Basic - 06    (Flakon)
essence (Show your Feet) 01 Caribbean Sea
uma - arctic blue


Habt ihr im Vergleich zu eurer Sammlungsgröße auch wenige oder eher viele Lacke die in dieses Farbschema passen?


Links aktualisiert am 16.05.'15
~-.-~

Kommentare:

  1. Ich sehe auf deinem Nagelfächer 3 Farben die ich als Petrol bezeichnen würde ^^ (unterer Fächer 3. v.l., 4.v.l., oberer Fächer 2.v.r) Ich könnt aber eh den halben Fächer adoptieren denn dunkle blau und grüntöne und gräuliche Grüntöne sind genau mein Ding xD
    Knallige Grüntöne sind auch nicht mein Ding. Sie stehen mir einfach nicht >.< Ich habe Türkis ausgemistet, weil ir die Farben zu kalt sind und hellblau kommt mir nicht mehr in die Tüte. Ich werd mir auch kein Navy kaufen weils bei mir nicht funktioniert. Aber Tarnfarben, Teal, Petrol, Dunkelgrün und Nachtblau = ♥♥♥♥
    Ich hab mir diese Woche Dive Bar rausgeschnappt. Ich musste leider feststellen, dass ich ihn nicht vertrage und musste ihn nach zwei Tagen ablackieren :/ Mir war echt zum Heulen zumute. Aber das Ding steht nun im Schrank als Deko. ARGHS!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, das ist eben immer das Problem mit den Fotos - einige Farben passen genau und andere eben nicht.
      Mit "unterer" nehme ich mal an, dass du den großen meinst: 3.vl ist ein pures dunkelblau, 4.vl ist ein Dunkelgrün mit leichtem Blaustich.
      Schimmer: Ist ein Dunkelgrün mit Schimmer.
      Gerade die Farben kommen lustiger Weise am schlechtesten rüber bzw. auf den Fotos im Sonnenlicht sieht man es noch fast am besten.
      Dafüßr habe ich heute schon das Orange lackiert und bin erstaunt, aber ich finde es echt tragbar! Ô.Ô Ist so ein richtiges Kürbisorange, also etwas gedeckter und nciht so bäääämmm-Müllmann-Warnwesten-Orange. Hätte ich niemals gedacht, dass mir ausgerechnet DAS gefällt!

      Dive Bar ist von essie oder? Wie übel, dass du auf manche Lacke reagierst. Hast du generell bei manchen Marken das Problem oder eher bei bestimmten Farbgruppen?

      Löschen
    2. Ja, ich meinte tatsächlich die untere :) Olala dann sehen die Lacke auf dem Bild ja echt viel ander aus als in Echt. Aber egal dunkelgrün find ich auch sehr sehr schön!
      Ich hab nun auch Orange drauf und ich finds.... hässlich. Ich hab den nun bei KK eingestellt... Orange, Apricot und ich werden selten Freunde...

      Es ist mir recht selten passiert, dass ich Farblacke nicht vertragen habe. Ich notier mir alle INCIs aller Artikel, die ich nicht vertragen habe und vergleiche dann. Ich hatte das Problem eher mit Unterlacke, aber das war zum Teil (im Nachhinein) auf Formaldehyd zurückführbar. Bei vielen Unverträglichkeiten konnt ich nicht mehr eindeutig sagen ob Handcreme oder Nagellack. Wieso ich Nourish Me absolut nicht vertragen habe, ist mir ein Rätsel. Der ist 3-Free und hat (leider nicht nur) meine Nägel zu Staub zermahlen. Damit hatte ich Monate zu kämpen. Er wurd mittlerweile aus dem Sortiment genommen. Wieso Dive Bar rumspackt ist mir echt ein Rätsel. Der ist auch 3-Free. Jedenfalls mach ich erstmal einen Bogen um Essie... Wenn das alles verheilt ist probier ich einen ähnlichen Lack, der ähnliche Farbstoffe hat und hoffe das beste... Ich werd aber auf jeden Fall noch einen Tesa-Test machen.

      Löschen
    3. Jaaa... eineige passen eben perfekt, andere garnicht. Aber alle einzeln abzulichten hatte ich wirklich keinen Nerv drauf!
      Apricot ist (in meiner Welt zumindest) zu rosastichig, das mag ich auch nicht, aber ein knalliges Koralle ist supi!
      Was meinst du mit "Tesa-Test"?
      Oder du "musst" dir dann eben die Farben bei OPI & Co. raussuchen. Da gibts die Farbe bestimmt auch. :/

      Löschen
    4. Mit dem Tesa Test mein ich dass ich mir etwas auf Tesa schmiere und dann auf meine Haut klebe. Klingt bescheuert, aber dann weiß man 100% ob man auf etwas reaigiert.

      Löschen