Dienstag, 15. Oktober 2013

[Sammlung] Alle meine Top-Coats

Besonders da ich in den letzten und (hoffentlich nächsten) Wochen sehr viele NOTDs zeige, will ich nun den farblosen Lacken auch einmal etwas Platz einräumen, denn sie werden natürlich ständig genutzt. Einige wurden schon nachgekauft und so habt ihr sie vermutlich schon gesehen, Geheimtipps sind eigentlich auch nicht dabei, aber der Vollständigkeit halber zeige ich sie euch nun mal. Heute sind die Überlacke dran:
essence - "better than gel nails" top sealer
10ml kosten ca.2€
Dieser Überlack ist ja allseits bekannt und beliebt. Auch ich habe ihn mehrfach nachgekauft, denn er trocknet wirklich schnell und hat einen netten Pinsel. Allerdings ist er von Anfang an nicht besonders flüssig und wird immer dicker. Er lässt sich ohne Probleme verdünnen, hinterlässt ein sehr glänzendes, geeliges Finish, aber die dicke Schicht die man durch die Konsistenz automatisch aufträgt muss man mögen. Mein Fall ist es nicht so ganz, deshalb ist er nicht mein Favorit.

p2 - Gel Re-Fill
10ml kosten 1,95€
Auch dieser Lack wird gehyped und das zu recht! Er ist mein persönlicher Lieblinge, denn er trocknet noch schneller als der von essence, ist schön flüssig und bleibt es auch, der Pinsel ist ok, man kann auch eine dünne Schicht auftragen und trocknet sehr glänzend.

Seche Vite - Dry Fast
14ml kosten ca.10€
Diesen finde ich eigentlich deckungsgleich mit dem von p2. Er trocknet super schnell, der Pinsel ist ok, er ist angenehm dünnflüssig, lässt sich dünn auftragen, wird aber nach einer Weile etwas dicker und hinterlässt ein schön glänzendes Finish. Ich kaufte ihn schon einmal nach, aber verkaufte ihn wieder, denn für mich stimmt hier das Preis-Leistungsverhältnis nicht mehr und die Beschaffung ist in Deutschland auch nicht so einfach.

essence - 07 soft touch
8ml kosten ca.2€
Dies ist ein Überlack der matt trocknet und so eine schön satinierte Oberfläche hinterlässt. Richtig matt wird er allerdings nicht und mit jedem Tag den er drauf ist wird er glänzender. Er ist aber schön dünnflüssig, lässt sich so auch gut dünn auftragen, der Pinsel ist nett und er trocknet genauso schnell wie alle matten Lacke. Kann man kaufen, aber es gibt bessere für den gleichen Preis.


Fazit:
Bei den Schnelltrocknern finde ich von den Eigenschaften den (nicht erwähnten, aber ich habe schon 2 geleert) Essie "Good to Go" vergleichbar mit dem Essence "Top Sealer" und den p2 "Gel Re-Fill" einen günstigeren Ersatz für den Seche Vite. Ein HOCH!!! auf unsere Drogerie-Marken die in den letzten Jahren einiges geleistet haben!


Kennt ihr die Lacke?
Welches sind eure Favoriten?



~-.-~

Kommentare:

  1. Ich bin im momentan sehr angetan vom Lacura (aldi süd) Schnelltrockenlack.Der ist es gut.
    Den von Essence mag ich nicht ganz so.Sonst benutzte ich den Essie gtg.Wenn ich mal wieder ein paar aufgebraucht möchte ich den von Sally Hansen testen.
    LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. An Lacura komme ich nicht gut heran, den essence würde ich mir auch nciht nochmal holen, essie & seche vite & sally hansen sind mir zu teuer.
      Ich bleibe so lange bei dem von p2 wie es ihn so gibt!
      lg :)

      Löschen
  2. Ich bleibe meinem Seche Vite treu, da ich den Glanz mag den er hinterlässt. Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mir ist nie aufgefallen, dass er mehr glänzt als andere. hmmm
      Aber teuer ist er ja leider und für mich tuns da auch andere.
      LG :)

      Löschen