Montag, 13. April 2015

[Sammlung] alle Monos in Grau und Schwarz

Langsam steigere ich mich nun mit der Anzahl der Lidschatten bei den Farbgruppen. Heute sind eben die "farblosen" dran, also alle Lidschatten die in den Bereich von Hellgrau über Anthrazit bis Schwarz. Völlig neutral sind die meisten aber nicht, sondern enthalten Stiche in die ein oder andere Richtung. Trotzdem zählen sie für mich jetzt in diese Farbfamilie.

Da ich ein Backup zu dem Dritten habe, zählt meine Sammlung in diesem Bereich 9 Produkte. Bei einem habe ich bereits das Pfännchen erreicht und für mich ist eine Auswahl an solchen Tönen ein absolutes Muss. Besonders die Misch-Grautöne mag ich sehr, denn sie funktionieren bei mir oft sehr gut, geben Tiefe und lassen sich mit fast allem kombinieren.

Catrice - 030 Grey Stone   (aussortiert)
?g kosteten 1,45€
Das erste ist ein uraltes Produkt von Catrice, ein schönes dunkles grau und sehr seidig.
EDIT: Wurde jetzt doch wegen mangelnder Liebe aussortiert 

Catrice "Oceana LE"C02 Pebble Beach
?g kosteten 1,99€
Wie erwähnt, habe ich zu diesem Hellgrau noch ein BackUp und nutzte es eine Weile sehr ausgiebig, was man an der abgenutzten Prägung erkennt.
EDIT: Das BackUp wurde aussortiert 

Catrice - 130 Sitting on a Volcano
2,5g kosteten 2,75€
Dieses Dunkelgrau mit silbrigem Schimmer würde ich als Stahlgrau mit leichtem Lila-Unterton bezeichnen. Eine sehr schöne und interessante Farbe!

Catrice - 270 Grey's Philosophy
2,5g kosteten 2,75€
Und der letzte dieser kleinen Reihe ist wieder ein Hellgrau mit einem eindeutig fliedrigen Unterton.

Rival de Loop - 07 onyx
?g kosteten 1,49€
Weiter geht es nun mit meinem einzigen schwarzen Mono bei dem ich bereits das Pfännchen erreicht habe wie ihr seht. Dieses Schätzchen ist wirklich absolut pechschwarz und super pigmentiert! Benutzt habe ich es hauptsächlich für einen Eyeliner und ihn aktuell nur zur Seite gelegt, da ich den Produkten aus meinem Aufbrauchprojekt erstmal den Vorzug geben will.

p2 - 030 grey style
3g kosteten 1,55€
Auch bei diesem Lidschatten erkennt man an der Prägung gut, dass ich ihn häufiger benutzt habe. Ein solches Mittelgrau mit Lila-Stich nutze ich sehr gern in der Lidfalte. Tolle Farbe und tolle Qualität!

uma - 04 sexy grey   (aussortiert)
?g kosteten ~2€
Wenn ich mich recht entsinne, ist dies das einzige Produkt dieser Marke, das sich noch in meinem Besitz befindet. Es ist ein dunkles Anthrazit das einen feinen silbernen Schimmer hat. Da ich diese Farbe kaum nutze und eigentlich nicht brauche, darf sie nun gehen.

Urban Decay - Revolver
1,4g kosteten ~15€
Zuletzt noch dieses neutrale Mittelgrau, das ziemlich genau zwischen dem PebbleBeach und dem GreyStone liegt. Tolle und seidige Textur wie alle UDs die ich bisher probiert habe, aber leider gibt es diese Reihe nicht mehr.


Aussortiert habe ich hier immerhin einen, ansonsten mag ich die Farben alle und es ist eine nette Auswahl die zeigt wie vielfältig dieser farblose" Bereich doch ist!

Tragt ihr viel solcher "farblosen" Töne?



~-.-~

Kommentare:

  1. Dieses helle Grau aus der Oceana LE sieht an dir echt toll aus! Mir wär das schon viiel zu hell. Das hellste Grau was ich so trage ist so wie P2 - Grey Style. Ich hab so nen ähnlichen Ton von Kiko.
    Sitting on a vulcano hab ich aussortiert, weil mir der Unterton einfach nicht steht und ich mit der Textur nicht klar komme.
    Ich trag relativ wenig grau was schlichtweg an meiner Garderobe liegt :D Aber Anthrazit, Silber und so ein mattes mittleres Grau will ich nicht missen. Mit Schwarz komm ich gar nicht klar.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oha, mir ist sowas wie der p2 ist mir aktuell viel zu dunkel für das gesammte Lid.
      Aber Grau passt doch eigentlich zu allen, findest du nicht?

      Löschen
    2. Nee, grau ist an mir eine eher schwierige Farbe. Ich kann noch nicht einmal jeden Grauton als Kleidung tragen. Anthrazit geht ganz gut aber komm mir nicht mit hellgrau oder diesem 0815 grau-meliert-Sweatshirt-Zeug :D Mit diesen Farben seh ich so blass und langweilig aus... das gibts gar nicht.

      Löschen
    3. Da macht der Typ einfach echt viel aus. Gerade helle Sachen müssen bei mir aufs Lid, sonst sehe ich total verpennt aus. Dunkles geht echt nur mit Kontaktlinsen.

      Löschen
  2. Grau find ich toll und Schattierungen mit warmem Unterton funktionieren an mir ganz gut, momentan kommt es aber selten zum Einsatz, weil ich erst mal ein paar andere Farben aufbrauchen möchte. Grau geht bei mir nämlich auch immer und wenn ich mir jetzt weitere graue Lidschatten zulege, sind die vermutlich eher leer, als alles andere.
    LG :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Aktuell trage ich es nicht ganz so viel, aber ich finde es eben gut, weil es zu wirklich alle passt.
      Mein Fokus liegt aktuell aber auch bei ganz anderen Produkten. Mal sehen wann ich wieder mehr zu diesen Farben greife!
      LG :)

      Löschen