Montag, 9. Februar 2015

[Sammlung] alle meine Highlighter

Nach meinen Foundations und Lipglossen, geht es heute mit meinen Highlightern weiter. Auch von ihnen habe ich mit gerade mal 3 Stück wirklich nicht viele (von den zwischendurch 10 Stück vor 2 Jahren) übrig. Wie schon oft erwähnt, nutze ich am liebsten mattes Rouge und dazu einen von mir gewählten Highlighter. Das so ziemlich jeden Tag, manchmal gibt es noch ein bisschen in den inneren Augenwinkel oder unter die Braue, aber jemand der ihn sich auf das ganze Gesicht klatscht, bin ich auf Grund meiner fettigen Haut schon nicht.

Besonders angenehm finde ich diese Anzahl auch, denn es ist kein komischer Glitzer mehr darunter und sie haben alle 3 unterschiedliche "Farben" wobei sie natürlich eigentlich absolut farblos sind, wie das mit Highlighter so sein sollte.
Rival de Loop "Romantic Flower LE" Highlighter Powder
11g kosteten 2,24€
Dieses wunderschöne Produkt nutze ich nun seid fast 4 Jahren nahezu durchgehend. Wenn man das bedenkt, zeigen die vergleichsweise kleinen Kuhlen doch sehr eindeutig wie ergiebig dieses tolle Produkt ist! Er ist wirklich transparent, hinterlässt aber einen ganz feinen nassen Schimmer in zartem Rose. Ein wunderschönes Produkt und mein absoluter Liebling! Bevor er leer ist werde ich auf jeden Fall nach etwas vergleichbarem suchen!

Rival de Loop Young "Secret Romance LE" Highlighter Powder
15g kosteten 2,49€
Vor 2 Jahren fand ich dann in einer anderen LE dieses ebenfalls wunderschöne Puderprodukt. Auch dieses ist aufgetragen transparent und hinterlässt sogar einen noch stärkeren, fast fettigen Schimmer. Im Vergleich empfinde ich ihn als deutlich silbriger als den ersten, aber trotzdem hat er einen leicht rosigen Unterton der die Wangen nicht robotermäßig aussehen lässt. Nicht so häufig getragen, sollte ich aber unbedingt mal wieder tun!

Alverde "Perfect Basics LE" 20 Golden Glows
9g kosteten ~4€
In etwa zur gleichen Zeit fand ich auch dieses Produkt. Im Gegensatz zu den anderen hinterlässt es eine leicht goldige Farbe, aber bei weitem nicht decken, sodass es komisch aussehen würde. Auch dieses schimmert eher metallisch, aber in einem Goldton. Damit ist er etwas das ich eher seltener trage, aber für mich gehört er trotzdem in meiner Sammlung dazu.
Hier seht ihr nochmal ein paar Lidschatten im Vergleich die ich auch schon auf den Wangen getragen habe:
Der RdL in lilac dream hinterlässt einen leichten Fliederton sodass man sehr vorsichtig im Auftrag sein muss, aber auch einen sehr kühlen feinen Glanz.
Von Alverde die gebackenen eignen sich ebenfalls sehr gut! Dabei ist die Farbe nude rose ein metallisch schimmernder Pfirsichton, aber eher kühl dabei. Er ist auch recht deckend.
Der andere Ton von Alverde dagegen ist elegant beige, nicht so deckend und eher silbrig-golden schimmernd.


Welche Töne sind in eurer Sammlung ein Muss?
Und nutzt ihr auch manchmal Lidschatten auf den Wangen?



~-.-~

Kommentare:

  1. 3 Highlighter von denen einer extrem angegrabbelt ist kann sich doch sehen lassen. Mir wären die beiden linken definitiv zu hell,m ich glaub die hätt ich im Laden noch nicht einmal geswatched ^^ Ich hab, wie du weißt, nur noch einen Highlighter und den hab ich gestern Abend in die Verkaufskiste gelegt. D:h. bis auf dieses Bisschen vom Catrice Rouge hab ich gar nix meher xD
    Mit welchgem Pinsel bearbeitest du Highlighter am liesbten? Dick und flauschig? Klein und fest?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich habe extra das Beantworten der Mail auf morgen geschoben und jetzt stöberst du auf Blogs!? tztztz ;D

      Speziell der RdL-Flower gibt überhauptkeine Farbe ab, weshalb ich ihn auch so liebe! Bin auch sehr zufrieden mit meiner Kollektion. Theoretisch würde einer reichen, aber ein bisschen Auswahl zu haben genieße ich.

      Wünsche dir auf jeden Fall viel Glück bei deiner Suche nach einem Dupe zu dem Catrice!

      Ich nutze immernoch den Rouge-/Puderpinsel von foryourBeauty in der neueren Version:
      http://pinkleoley.blogspot.de/2012/01/meine-momentanen-favoriten.html
      Liebe ihn dafür einfach. Ich würde ihn als dick und fest bezeichnen...

      Löschen
    2. Jaaa, so bin ich nun mal... Nach der Arbeit und nach dem Lernen E-Mails beantworten udn dann auf Blogs rumsurfen xD Kann man super mit abschalten, doch das Beantworten von Mails ist ein richtiger Zeitfresser, denn da werd ich gerne SEHR ausführlich.

      Interessant, dass du einen recht großen Pinsel nimmst. Ich nimm derzeit meinen kleinsten Stippling... Der ist grad mal 1cm Durchmesser. Ich hab aber noch den XXXL Stippling aber ich glaub, damit kann ich mein ganzes Gesicht vollglittern. Vielleicht probiere ich mal den Puderpinsel?!

      Löschen
    3. Achsooo... ich dachte anstatt lernen surfst du! ;D

      Kommt ja immer drauf an wieviel man im Gesicht haben will und was das Produkt tut. Die Highlighter die ich mit diesem Pinsel auftragen geben alle keine Farbe sondern nur Schimmer ab, da ist das kein Problem. Bei farbigem würde ich eher einen Fächerpinsel oder auch einen kleinen Stippling nutzen.

      Löschen