Montag, 2. März 2015

[Sammlung] die Urban Decay "Naked Basics"

An dieser Stelle würde ich euch nun alle meine 6er-Lidschatten-Paletten zeigen, aber da es nur diese eine ist, wäre es lächerlich den Post anders zu benennen als nach ihr. Da sie einfach wunderschön ist, hat sie sich diese Sonderstellung aber durchaus verdient und so widme ich ihr nun ganz alleine diesen Post!


















Sie ist eben von UrbanDecay, nennt sich Naked Basics, enthält 7,8g Lidschatten und kostet 27,99€. Somit zahlt man jeweils 4,70€ für 1,3g Lidschatten. Richtig günstig ist das nicht, aber durchaus im bezahlbaren Bereich, besonders wenn man die absolut tolle Qualität bedenkt! 
Ein weiteres Plus ist natürlich die Größe, oben seht ihr sie im Vergleich zu eine Sleek-Palette. Mir gefällt es sehr, dass kein Platz für einen Pinsel verschwendet wird und die Hülle außen leicht gummiert ist, wodurch sie einem nicht so schnell aus der Hand rutscht.
Dass alle Farben matt sind, sie eine nahezu perfekte Alltagspalette ist, man aber auch etwas dunkles für den Abend mit ihr schminken muss und ich sie sehr liebe, brauche ich nicht extra erwähnen oder!? ;)
Ja, auch meiner Meinung nach hat UrbanDecay hier die nahezu perfekte Palette geschaffen! Die großen Naked interessieren mich zum Beispiel garnicht, aber diese und auch die 2. dafür umsomehr.


Tragt ihr im Alltag lieber matt oder schimmernd?
Welches ist eure liebste Alltagspalette?



~-.-~

Kommentare:

  1. Mit dieser Palette liebäugele ich auch noch, obwohl ich mir noch nicht sicher bin ob ich diese oder die 2. davon haben möchte. Beide sind sehr schön und qualitativ anscheinend auch wirklich gut :)
    Von den grossen Nakeds habe ich von der 1 und der 3 dupes und die 2. in Original geschenk erhalten und das reicht mir auch, da brauch ich nicht alle originale..

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich finde die Quali wirklich gut und komme wunderbar mit ihr klar. An anderen gehen einige Farben total unter, bei anderen trifft das auf die 2. zu. Demantsprechend kann ich dir da leider auch nix empfehlen :/

      Löschen
  2. Ich finds krass wie anders die Naked Basics an dir aussieht. An dir sieht man lustigerweise alle Farben. An mir treffen Foxy und W.O.S. genau meine Hautfarbe. Ich kam leider immer noch nicht dazu die Naked Basics 2 zu swatche. Je nachdem wann ich aus hab mach ich das vllt mla. Ich wollte eh mal zum Douglas wo es MAC und Urban Decay gibt wegen dem Highlighter gucken... Aber das hat ja nur zur Mittagszeit Zweck ^^"

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das hab ich mir auch gedacht als ich die Swatches an dir gesehen habe!
      Auf deinem Arm gehen die 2 Farben zwar genauso unter, auf der Hand (oben) nicht und auch auf dem Auge zum Glück nicht.
      Ich bin auch immernoch am überlegen! Gibt es nciht in HH auch einen Douglas der die Sachen hat? Dann muss ich da vielleicht mal hinfahren ;)

      Löschen
    2. Nee, das stimm nicht so ganz. Also auf der Handoberfläche sieht man was, aber ich bin im Gesicht deutlich blasser. Dadurch sieht man die W.O.S. und Foxy echt nicht. Ich kann beides als Brauenbogenfarbe benutzen. Venus kommt bei mir extrem hell heraus, den nutz ich nur ganz subtil. Naked 2 ist an mir erst nach 3 Schichten sichtbar, die beiden dunklen Farben dafür extrem. Verrückte Sache ^^
      Ich glaube in HH hatten die einen. Aber ich war schon fast 2 Jahre nimmer da...

      Löschen
    3. Sorry Tippfehler! Auf MEINEM Arm gehen dei 2 farben auch unter, auf der Hand (oben) nicht und auch auf dem Auge zum Glück nicht. bzw der WOS entspricht gerade 1zu1 meiner Hautfarbe der Augenlider und den Foxy sieht man ganz gut. Habe die Palette heute nochmal getragen. Liebe sie immernoch!
      Muss ich nochmal googlen und ggf fahre ich mal nach HH und schaue sie mir an. :)

      Löschen
  3. Eigentlich trage ich im Alltag wenn dann lieber matte Farben, aber habe leider nicht so viele :( ich liebäugle schon länger mit einer Urban Decay Palette, am ehesten mit der Naked 3. Die Basics hier ist süß, aber hat mir zu wenig Auswahl :D

    Liebe Grüße,
    Julia <3

    www.lovely-talks.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey,
      aber matte Farben findest du in den "normalen" Naked ja kaum.
      Hast du dich shonmal nach alternativen umgesehen? Anderen matten Nude-Paletten?
      LG :)

      Löschen